Главная / Иностранные языки / Конспект урока по немецкому языку на тему "Времена года"(6 класс)

Конспект урока по немецкому языку на тему "Времена года"(6 класс)

Немецкий язык, 6В класс Дата проведения:

Учитель: Тимохина И.А. 13 марта 2013

Тема урока: «Времена года»

Тип урока: урок-исследование

Цели урока:

1.Развивающая:

  • Развитие аналитического мышления;

  • Развитие навыков аудирования с точки зрения восприятия речи на слух;

  • Развитие навыков монологической и диалогической речи;

  • Развитие умения систематизировать знания;

  • Развитие исследовательских умений.

  1. Образовательная:

  • Расширение и углубление знаний обучающихся по данной теме;

  • Совершенствование коммуникативных навыков по теме;

  • Изучение структуры написания личного письма.

  1. Воспитательная:

  • Воспитание чувства ответственности при работе в группе и умение находить компромиссное решение.

  • Актуализация личного смысла обучающихся к изучению темы.

Подготовка урока: учащиеся делятся на 3 группы.

Материалы к уроку: тексты, карточки, рабочие листы, фломастеры.

Ход урока.

Этап

Цель

Деятельность учителя

Деятельность учащихся

Мотивация (создание проблемной ситуации).

Организация осознанного вхождения учащихся в пространство учебной деятельности на уроке, определение целей и содержательных рамок урока.





Актуализация знаний.





































Мотивация, создание проблемной ситуации.



















Постановка проблемы исследования.







Выдвижение гипотезы.

Guten Tag! Setzt euch!

Wie heißt unser Thema?



Was machen wir heute in der Stunde?









Heute arbeiten wir in 3 Gruppen. Zuerst wiederholen wir Lexik und Grammatik zum Thema.

Die erste Gruppe arbeitet am Lückentext.

Die zweite Gruppe arbeitet an der Grammatik.

Die dritte Gruppe arbeitet am Dialog „Auf dem Markt“.

Prüfen wir die Aufgaben.

Die 1. Grippe liest den Text, die 2. Gruppe hӧrt zu und dann erzählt.

Die 2.Gruppe liest die Sätze, die 3. Gruppe korrigiert die Fehler und übersetzt.

Die 3. Gruppe liest den Dialog, die 1. Gruppe hӧrt zu und erzält den Dialog.

Wir haben erfahren,dass Dascha im Sommer in Deutschland war. Dort hat sie Freunde kennengelernt.Jetzt mӧchte sie ihren Freunden einen Brief schreiben.Sie hat schon begonnen,diesen Brief zu schreiben. Lest, übersetz und beantwortet die Frage: Ist das wirklich ein Brief?

Äußert eure Meinung: Ist das ein Brief.

Helfen wir Dascha?

Was weiß Dascha nicht?



Was erforschen wir heute?



Was hat Dascha nicht geschrieben?




Guten Tag!

Unser Thema heißt „ Die Jahreszeiten“

Heute arbeiten wir an der Lexik und an der Grammatik, arbeiten in 3 Gruppen, machen eine Erforschung , beantworten die Fragen und ziehen Schlussfolgerung.

Jede Gruppe arbeitet an der Aufgabe.

(группы поднимаются по лестнице успеха)































Lesen den Text in Gruppen, übersetzen und beantworten die Frage.













Jede Gruppe äußert die Meinung.



Ja.

Dascha weiß die Struktur des Briefes nicht.

Wir erforschen die Stuktur des Briefes.

Die Schüler sagen die Vermutungen aus.

Struktur des Briefes: (an der Tafel)

Ort/Datum

Anrede

Einleitung

Hauptteil

Grußformel

Unterschrift

Исследование в группах.

Создание условий для развития у обучающихся умений формулировать промежуточные проблемы и предлагать пути их решения.

Prüfen wir unsere Vermutungen. Jede Gruppe liest einen Brief und beantwortet die Fragen.

Arbeit am Brief .(in Gruppen)

Обмен информацией.

Развитие навыков аудирования, развитие навыков монологической речи; развитие умения систематизировать свои знания.

Die 1.Gruppe liest den Brief, die 2. Gruppe erzählt kurz, worum es geht.

Die 2.Gruppe liest den Brief, die 3. Gruppe erzählt kurz, worum es geht.

Die 3.Gruppe liest den Brief, die 1. Gruppe erzählt kurz.

(группы поднимаются по лестнице успеха)


Этап

Цель

Деятельность учителя

Деятельность учащихся

Организация информации, обобщение.

Развитие умения систематизировать свои знания.

Waren unsere Vermutungen richtig?

Bestimmt die Struktur des Briefes und füllt die Tabelle aus.

Ja.



Jeder Schüler füllt die Tabelle aus.

Подведение итогов, рефлексия.

Развитие умения делать анализ и самоанализ учебной деятельности. Целью данного этапа было выявление самооценки обучающихся, оценки работы каждой группы и отдельнокаждого ученика.

Beantwortet die Fragen:

Welche Struktur hat der Brief?

Kӧnnt ihr jetzt den Brief schreiben?

Welche Gruppe hat heute gut gearbeitet?

War die Arbeit in der Gruppe für dich wichtig/interessant?

Kӧnnen wir Daschas Brief senden?

Was brauchen wir noch? ( einen Umschlag)



.










Приложение.

Aufgabe 1.

Gruppe1. Ergänzt den Text!

Im Sommer war Dascha in Berlin. Das Wetter war _____________ .Es war sehr _____________ .

Der Himmel war ___________ . Der Wind war nicht so ___________ wie im Herbst.Die Blumen im Park waren __________. In Berlin lernte Dascha viele Freunde kennen. Sie waren sehr __________ . Daschas Reise (путешествие) war ____________.

Gruppe 2. Ergänzt: Wo war Dascha in Berlin?

  1. Am Montag war Dascha in _______________ . (die Schule)

  2. Am Dienstag war sie in __________________.(das Museum)

  3. Am Mittwoch war das Mädchen in ____________________.(der Park)

  4. Am Donnerstag war Dascha in ___________________. (die Nikolaikirche)

  5. Am Freitag war sie in ________________. (der Supermarkt)

  6. Am Samstag war Dascha in ______________________. (das Jugendzentrum)

  7. Am Sonntag war das Mädchen in __________________. (der Flughafen)

Gruppe 3. Ergänzt den Dialog „ Im Suppermarkt“.

Verkäufer: Guten Tag! Was ___________ Sie?

Dascha: Ich brauche _______________.

Verkäufer: Möchten Sie süsse oder sauere _____________?

Dascha: Ich mag ______________________ .Was _________________ das?

Verkäufer: _____ Euro.

Dascha: Ich habe _________ Euro.

Verkäufer: Nehmen Sie den Rest : ______ Euro.

Dascha: Danke schön!

Verkäufer: Bitte sehr!







Aufgabe 2.

Lest, übersetzt und beantwortet die Fragen!

Leider sind die Ferien schon vorbei. Ich denke oft an meine Reise (путешествие) nach Deutschland zurück. Es ist Herbst und bei uns wieder Schule. Das Wetter ist regnerisch. Heute ist der Himmel grau. Es ist trübe und kalt am Morgen. Aber die Natur(природа) ist so schön! Die Blätter an den Bäumen sind bunt: gelb, rot, braun. Sie tanzen im Wind und fallen auf die Erde.

Fragen:

Ist das wirklich(действительно) ein Brief?

Äuβert eure Meinung!









Aufgabe 3.

Gruppe 1. Lest den Brief und beantwortet die Fragen!

Weimar, den 15. September.

Lieber Kirill!

Wie geht es Dir? Bei mir ist es alles gut. Schöne Herbsttage stehen hier in Weimar.

Der Herbst gefällt mir sehr. Es ist fantastisch drauβen. Unser Garten ist sehr attraktiv. Viele Apfelbäume stehen noch grün, die Äpfel sind aber reif. Wir sammeln Äpfel und Birnen und legen sie in die Körbe( корзины). Meine Eltern machen dann den Apfelsaft. Er schmeckt sehr gut! Ich trinke Säfte (соки) gern. Und Du? Schreibe mir, bitte!

Es grüβt dich!

Dein Thomas.

Fragen:

1.Wer schreibt den Brief?

2. Wann schreibt er(sie)?

3. Aus welcher Stadt ist dieser Brief?

4. Wem (кому) schreibt er(sie)?

5.Worüber ( о чём) schreibt er(sie)?

6. Welche Gruβformel (какую формулу приветствия) benutzt (использует) er/sie?



Aufgabe 3.

Gruppe 2. Lest den Brief und beantwortet die Fragen!

München, den 11.Oktober.

Liebe Tanja!

So lange haben wir einander nicht geschrieben! Wie geht’s? Hoffentlich

( надеюсь)gut?

Wir sind schon in der 6. Klasse und die Schule macht uns Spaß. Wir freuen uns auf die Wanderung(прогулка) in den Herbstwald.

Der Wald ist sehr schön im Oktober. So viele bunte Blätter liegen überall! Wir sammeln sie gern. Wir sammeln auch Nüsse ( орехи) und Kastanien (каштаны) hier. Wir werden die Waldtiere mit dem Futter im Winter besorgen.(Зимой мы будем кормить животных ) . Manche gehen in den Wald, um Eicheln( жёлуди) und Pilze zu suchen. Machst du das auch? Schreibe bald wieder!

Mit herzlichen Grüβen!

Deine Jutta.

Fragen:

1.Wer schreibt den Brief?

2. Wann schreibt er(sie)?

3. Aus welcher Stadt ist dieser Brief?

4. Wem (кому) schreibt er(sie)?

5.Worüber ( о чём) schreibt er(sie)?

6. Welche Gruβformel (какую формулу приветствия) benutzt (использует) er/sie?





Aufgabe 3.

Gruppe 3. Lest den Brief und beantwortet die Fragen!

Potsdam, den 20.September.

Liebe Mascha und Kostja!

Wie geht es Euch?

Ich gratuliere Euch zum Schulbeginn und wünsche alles Gute im neuen Schuljahr. Gibt es etwas Neues und Interessantes? Das Wetter ist noch recht gut im September und wir gehen oft nachmittags in den Park. Dort stehen die Bäume mit goldenen Kronen. Der Herbstwind wirft bunte Blätter und sie fallen auf die Erde. Sie singen ihr Herbstliedchen und rascheln(шуршат). Das ist ja märchenhaft( сказочно)! Viele Leute bummeln(прогуливаются) im Park und machen Sträuße (букеты) aus Herbstblättern. Macht ihr das auch gern?Schreibt bitte bald wieder!

Es grüβt euch!

Eure Elke.

Fragen:

1.Wer schreibt den Brief?

2. Wann schreibt er(sie)?

3. Aus welcher Stadt ist dieser Brief?

4. Wem (кому) schreibt er(sie)?

5.Worüber ( о чём) schreibt er(sie)?

6. Welche Gruβformel (какую формулу приветствия) benutzt (использует) er/sie?





















Aufgabe 4.

Lest den Brief und bestimmt (определите)

STRUKTUR DES BRIEFES VON …





ORT/DATUM



ANREDE



. EINLEITUNG



Unterschrift



Gruβformel



HAUPTTEIL













































Конспект урока по немецкому языку на тему "Времена года"(6 класс)
  • Иностранные языки
Описание:

Тема урока: «Времена года»

Тип урока: урок-исследование

Цели урока:

1.Развивающая:

·        Развитие аналитического мышления;

·        Развитие навыков аудирования с точки зрения восприятия речи на слух;

·        Развитие  навыков монологической и диалогической речи;

·        Развитие умения систематизировать знания;

·        Развитие исследовательских умений.

2.     Образовательная:

·        Расширение и углубление знаний обучающихся по данной теме;

·        Совершенствование коммуникативных навыков по теме;

·        Изучение структуры написания личного письма.

3.     Воспитательная:

·        Воспитание чувства ответственности при работе в группе и умение находить компромиссное решение.

·        Актуализация личного смысла обучающихся к изучению темы.

Подготовка урока: учащиеся делятся на 3 группы.

 

Материалы к уроку: тексты, карточки, рабочие листы, фломастеры. 

Автор Тимохина Ирина Александровна
Дата добавления 05.01.2015
Раздел Иностранные языки
Подраздел
Просмотров 578
Номер материала 34689
Скачать свидетельство о публикации

Оставьте свой комментарий:

Введите символы, которые изображены на картинке:

Получить новый код
* Обязательные для заполнения.


Комментарии:

↓ Показать еще коментарии ↓