Главная / Иностранные языки / Комплект контрольно-оценочных средств для 1 курса

Комплект контрольно-оценочных средств для 1 курса


ГОСУДАРСТВЕННОЕ БЮДЖЕТНОЕ ОБРАЗОВАТЕЛЬНОЕ УЧРЕЖДЕНИЕ РЕСПУБЛИКИ ХАКАСИЯ

СРЕДНЕГО ПРОФЕССИОНАЛЬНОГО ОБРАЗОВАНИЯ

«ХАКАССКИЙ ПОЛИТЕХНИЧЕСКИЙ КОЛЛЕДЖ»







Комплект

контрольно-оценочных средств

по учебной дисциплине «Немецкий язык»

общегуманитарный и социально-экономический цикл

основной профессиональной образовательной программы

по специальности СПО

080114 «Экономика и бухгалтерский учёт

(по отраслям)»


1 курс







Абакан, 2013

hello_html_2982efa1.jpg

Оглавление


Оглавление 3

Паспорт комплекта контрольно – оценочных средств 4

Общие положения 4

Результаты освоения учебной дисциплины, подлежащие проверке 5

Показатели сформированности общих компетенций 6

Формы текущего контроля знаний и промежуточной аттестации по учебной дисциплине 7

Оценка освоения умений и знаний 7

Общее положение 7

Типовые задания для оценки курса образовательной дисциплины 8

«Немецкий язык» 8

Задание № 39 39

Задание № 40 39

Задание № 41 39

Задание № 42 40

Задание № 43 40

Задание № 44 40

Задание № 45 40

Система оценивания по образовательной дисциплине 47


















Паспорт комплекта контрольно – оценочных средств

Общие положения


Комплект контрольно-оценочных средств (КОС) предназначен для контроля и оценки образовательных достижений обучающихся, освоивших программу образовательной дисциплины: «Немецкий язык», общегуманитарный и социально- экономический цикл основной профессиональной образовательной программы.

КОС включает контрольные материалы для проведения текущего контроля и промежуточной аттестации по учебной дисциплине.

Результатом освоения учебной дисциплины являются приобретённые умения и знания, а также сформированность элементов общих компетенций.

Формой аттестации по учебной дисциплине является дифференцированный зачет.

Комплект контрольно-оценочных средств разработан на основании:

ФГОС СПО по специальности СПО 080114 «Экономика и бухгалтерский учёт (по отраслям)», 1 курс.

  • Рабочей программы учебной дисциплины: ОГСЭ. 04 . «Немецкий язык» общегуманитарный и социально- экономический цикл основной профессиональной образовательной программы.

  • Учебного плана по специальности 080114 «Экономика и бухгалтерский учёт (по отраслям)»

  • Положения о промежуточной аттестации ГБОУ РХ СПО ХПК.

  • Положения о текущем контроле знаний студентов.

  • Шаблона комплекта контрольно – оценочных средств учебной дисциплины.












Результаты освоения учебной дисциплины, подлежащие проверке

«Уметь – знать»

В результате изучения учебной дисциплины обучающийся должен:

уметь:

У1. Определять порядок слов в простом предложении: прямой или обратный;

У2. Строить предложения с глаголами: sein, haben;

У3. Определять род существительных;

У4. Образовать множественное число;

У5. Дифференцировать местоимения по типам, склонять различные типы местоимений по падежам, строить предложения, используя местоимения, переводить предложения с различными видами местоимений на русский язык;

У6. Различать предлоги по падежам;

У7. Различать существительные по типам склонения, склонять существительные по падежам, строить предложения, используя существительные различных типов склонения, переводить предложения на русский язык;

У8.Определять временную форму глагола: настоящего времени, прошедшего повествовательного, строить предложения;

У9. Определять степени сравнения прилагательных и наречий;

знать:

З1. Основные лексические единицы и выражения речевого этикета основного модуля и профессионально – ориентированного модуля;

З2. Порядок слов в простом предложении;

З3. Спряжение глаголов sein и haben в настоящем времени;

З4. Правила образования множественного числа;

З5. Склонение личных, притяжательных, указательных и возвратных местоимений;

З6. Типы склонения существительных;

З7. Предлоги, управляющие родительным, дательным падежами;

З8. Правила образования настоящего времени; прошедшего повествовательного времени;

З9. Правило образования степеней сравнения прилагательных и наречий.

В результате контроля и оценки по учебной дисциплине осуществляется комплексная проверка перечисленных умений, знаний и уровня сформированности общих компетенций Формой промежуточной аттестации по учебной дисциплине является дифференцированный зачет.


Показатели сформированности общих компетенций

Таблица 1

Профессиональные компетенции

Показатели оценки результата

ОК 1. Понимать сущность и социальную значимость своей будущей профессии, проявлять к ней устойчивый интерес.


Иметь представление о выбранной профессии.



ОК 2. Организовывать собственную деятельность, выбирать типовые методы и способы выполнения профессиональных задач, оценивать их эффективность и качество.


Способность проявлять ответственность за результат выполнения задания.

Рационально распределять время при выполнении заданий,

своевременно их сдавать и оценивать свою деятельность.


ОК 3. Решать проблемы, оценивать риски и принимать решения в нестандартных ситуациях.

Способность осуществлять действия на основе пошаговых инструкций в стандартных и нестандартных ситуациях.

ОК 4. Осуществлять поиск и использование информации, необходимой для эффективного выполнения профессиональных задач, профессионального и личностного развития.


Способность рационально находить и использовать различные источники информации по заданной теме.



ОК 5. Владеть информационной культурой, анализировать и оценивать информацию с использованием информационно-коммуникационных технологий.


Способность использовать многообразие компьютерных учебных материалов: электронных словарей, справочников, мультимедийных обучающих программ, учебных и аутентичных материалов Интернета, средств электронной коммуникации.


ОК 6. Работать в коллективе и команде, эффективно общаться с коллегами, руководством, потребителями

Способность работать в группе, команде для достижения поставленной цели;

активность, инициативность в процессе выполнения задания.

ОК 8. Самостоятельно определять задачи профессионального и личностного развития, заниматься самообразованием, осознанно планировать повышение квалификации.

Способность самостоятельно принимать решения и управлять проблемными ситуациями в процессе обучения.











Формы текущего контроля знаний и промежуточной аттестации по учебной дисциплине

Таблица 2

Разделы и темы учебной дисциплины

Форма текущего контроля и промежуточной аттестации

1. Основной модуль:



Самостоятельная работа по грамматике №1

Самостоятельная работа по грамматике №2

Самостоятельная работа по грамматике №3

Самостоятельная работа по грамматике №4

Зачёт (тестирование) по основному модулю

Контроль внеаудиторных самостоятельных работ основного модуля (СР №1, СР № 2, СР № 3);


2. Профессионально – ориентированный модуль;




Самостоятельная работа по грамматике №5


Самостоятельная работа по грамматике №6


Зачёт (тестирование) по профессионально - ориентированному модулю


Контроль внеаудиторных самостоятельных работ профессионально – ориентированного модуля (СР № 4);

Обязательная контрольная работа


Учебная дисциплина

Дифференцированный зачет по результатам оценок знаний студентов.

Оценка освоения умений и знаний

Общее положение

Основной целью оценки освоения курса образовательной дисциплины «Немецкий язык» является оценка умений и знаний посредством текущего контроля знаний и промежуточной аттестации.

Оценка освоения курса образовательной дисциплины осуществляется с использованием следующих форм и методов контроля: зачеты (тестирование) по основному и профессионально – ориентированному модулю, выполнение внеаудиторных самостоятельных работ; выполнение самостоятельных работ по грамматике; контрольной работы.

Оценка курса образовательной дисциплины предусматривает использование накопительной системы оценивания, которая предполагает наличие положительной оценки по всем формам текущего контроля знаний.

Промежуточная аттестация – дифференцированный зачёт по образовательной дисциплине выставляется при наличии положительной оценки по всем видам текущего контроля знаний.


Типовые задания для оценки курса образовательной дисциплины

«Немецкий язык»


Типовые задания для оценки освоения грамматического материала основного модуля

Проверяемые результаты обучения: З1; З2; З3; З4; З5; З6; З7.



Самостоятельная работа №1

Вариант №1


1. Определите порядок слов (прямой или обратный) в данных предложениях

1. Der Unterricht beginnt um 8-30 Uhr.

2. Jetzt bin ich Student.

3. Viele Studenten arbeiten im Laboratorium.

4. Während der Stunde übersetzen die Studenten neue Texte.

5. Meine Familie besteht aus 4 Personen

________________________________________________________________

а) прямой; b) обратный


2. Вставьте глагол sein в правильной форме.

1. Er___ 18 Jahre alt.

2. Das Klassenzimmer__ groß und hell. Die Fenster__ hoch und breit.

4. Die Tafel__ schwarz. Die Tische__ sauber.

5. Peter__ein fleißiger Student. Der Lehrer sagt: „Peter, du__fleißig".

_________________________________________________________________

a) bin b) bist c) ist d) sind e) seid


3. Вставьте глагол haben в правильной форме

1. __ du eine Freundin?

2. Ich __einen Hund.

3. Wer__ Fragen?

4. Die Kinder__viele Spielzeuge.

5. _ ihr eine gute Lehrerin?

______________________________________________________________________


a) habe b) hat c) hast d) haben e) habt


4. Вставьте глаголы haben или sein в правильной форме

1. Sie — Ärztin .

2. Dieters Bruder — klein.

3. Das Jahr — 12 Monate.

4. Wir — heute viel zu tun.

5. Das — meine Eltern.

______________________________________________________

a) haben b) hat c) ist d) sind


Вариант №2


1. Определите порядок слов (прямой или обратный) в данных предложениях

1. Am Morgen stehe ich gewöhnlich früh auf.

2. Die Vorlesung beginnt um 10 Uhr.

3. Die Studenten wiederholen ihre Hausaufgabe.

4. Am Freitag findet die Studentenversammlung statt.

5. Einige Studenten unserer Gruppe nehmen am Wettbewerb aktiv teil.

_______________________________________________________________________

а) прямой; b) обратный


2. Вставьте глагол sein в правильной форме

1. Er __ also Student und studiert Geschichte.

2. Aber was __ der Mensch? - Der Mensch - das __ich.

3. __ dieser Mensch stark oder schwach, klug oder dumm?

4. Peter und Udo __Studenten.

5. — ihr fleißig?

______________________________________________________________________

a) bin b) bist c) ist d) sind e) seid


3. Вставьте глагол haben в правильной форме

1. Das Jahr — 12 Monate.

2. Wir — heute viel zu tun.

3. Du — eine Frage.

4. Wer — heute Klassendienst?

5. — Sie jetzt Zeit?

_________________________________________________________________________

a) habe b) hat c) hast d) haben e) habt


4. Вставьте глаголы haben или sein в правильной форме

1. Wo — die Studenten unserer Gruppe?

2. Das — meine Freundin.

3. Meine Tochter — Geburtstag am 1. Juni.

4. Wann — ihr Deutsch?

5. Wie viel Tage — eine Woche?

_________________________________________________________________________

a) haben b) hat c) ist d) sind e) habt


Вариант №3


1. Определите порядок слов (прямой или обратный) в данных предложениях.

1. Dem Charakter nach ist Igor immer freundlich und hilfsbereit,

2. Sie stehen alle gut zu mir.

3. Ich bin glücklich, so einen Freund zu haben.

4. Im Sommer machen wir Ausflüge mit anderen Freunden in die Natur.

5. Viele Leute finden ihn nett und sympathisch,

______________________________________________________________________

а) прямой; b) обратный

2. Вставьте глагол sein в правильной форме

1. Peter __ einen Meter achtzig groß, sportlich.

2. Es ___ nie langweilig mit ihm.

3. Heute — Montag. .

4. Der Wievielte — heute?

5. — ihr fleißig?

_________________________________________________________________________________________


a) bin b) bist c) ist d) sind e) seid


3. Вставьте глагол haben в правильной форме

1. Igor __schon einen Führerschein und fährt sein Auto sehr gut.

2. Januar — 31 Tage.

3. Meine Tochter — Geburtstag am 1. Juni.

4. — deine Lehrerin dieses Buch?

5. Wie viel Tage — einen Woche?

____________________________________________________________________

a) habe b) hat c) hast d) haben e) habt


4. Вставьте глаголы haben или sein в правильной форме

1. Ich __viele Freunde, und mein bester Freund heißt Igor.

2. Er __nämlich 19 Jahre alt, __schon sein Abitur gemacht

3. Meine Freunde — gute Noten.

4. Wir — heute viel zu tun.

5. — Sie jetzt Zeit?

_________________________________________________________________________

a) haben b) hat c) ist d) sind e) habe


Вариант №4


1. Определите порядок слов (прямой или обратный) в данных предложениях.

1. Barbara und Susanne Häusermann sind Schwestern.

2. Meistens hat er eine Jeans-Hose an und ein kariertes Hemd oder ein T-Shirt.

3. Eigentlich hat man es sehr schwer, mit ihm auszukommen.

4. Die beiden Schwestern und ihr Bruder wohnen in einem Eigenheim zusammen mit ihren Eltern

5. Doch sonst sind die Häusermanns eine friedliche und liebenswürdige Familie.

__________________________________________________________________________________________

а) прямой; b) обратный

2. Вставьте глагол sein в правильной форме

1. __Sie hungrig?

2. In der Gruppe __ nicht alle da.

3. Meine Mutter __ Dolmetscherin von Beruf.

4. Du __ heute nicht aufmerksam.

5. Heute __ der 18. Dezember.

___________________________________________________________________________

a) bin b) bist c) ist d) sind e) seid


3. Вставьте глагол haben в правильной форме

1. Wir__ dreimal in der Woche Literatur.

2. Nicht alle Schüler__ heute Wörterbücher.

3. Mein Vater __ oft keine Zeit.

4. Herr Maus __ eine Tochter,

5. Die Schüler __ jetzt eine Pause

____________________________________________________________________________

a) habe b) hat c) hast d) haben e) habt

4. Вставьте глаголы haben или sein в правильной форме

1. Du __ recht, dieser Film __ nicht interessant.

2. Rechts __ die Schulbank meiner Freundin.

3. Ihr __ schon müde und__ Hunger.

4. Wir __ jetzt in der Deutschstunde

5. Hier __ ihr Bücher, Hefte und Filzstifte.

______________________________________________________________________________

a) haben b) hat c) ist d) sind e) habe e) hast f) seid g) habt


Краткое описание заданий:

1. Количество заданий: 4

2. Типы заданий: определить порядок слов в предложении, вставить вспомогательные глаголы haben, sein в правильной форме.

Время выполнения - 45 минут.

Критерии оценки:

Правильный ответ – 1 балл.

Всего 20 баллов.


Количество правильных ответов

Оценка

18 - 20

5

15 - 17

4

10 - 14

3

0 - 9

2



Самостоятельная работа № 2

Вариант №1


1.Определите род существительных, переведите на русский язык:

1. Stadtverwaltung; 2. Kinobesuch; 3. Weihnachtsbaum; 4. Staatsflagge; 5. Ingenieur;

6. Lieblingsschriftsteller; 7. Glückwunschkarte; 8. Wandervogel; 9. Mensch;10. Universität

2. Образуйте множественное число существительных:

1. der Junge; 2.das Herz; 3. der Bär; 4. die Kleidung; 5. die Geschwindigkeit; 6. die Freiheit; 7. der Tag; 8. das Heft 9. das Flugzeug; 10. der Bruder.

3. Поставьте указанное в скобках личное местоимение в нужном падеже, принимая во внимание управление предлогов:

1. Komme zu (ich) am Abend, ich warte auf (du) um acht Uhr. 2. Herr Krause ist nicht da, statt (er) hält heute Herr Maier die Vorlesung. 3. Alle können nach Hause gehen außer (Sie), Frau Schmidt. 4. Mein älterer Bruder interessiert sich für Medizin, aus (er) wird ein guter Arzt. 5. Er hat viele Freunde im Ausland und erzählt uns oft von (sie).

4. Вставьте соответствующее притяжательное местоимение, учитывая род и число подлежащего в преды­дущем предложении:

1. An dieser Schulbank sitzt Peter. Das ist... Lehrbuch. 2. Das Mädchen heißt Inge. Das ist ... Kugelschreiber. 3. Da kommt unsere Lehrerin Frau Kern. Das ist... Stuhl. 4. Hast du eine Zeitschrift? Ist das ... Zeitschrift? 5. Wir lernen in dieser Gruppe. Und das ist... Gruppe.

Вариант №2


1.Определите род существительных, переведите на русский язык:

1. Besucher; 2. Sessel; 3. Erzeugnis; 4. Erholung; 5.Konser­vatorium; 6. Bäumchen; 7. Verkäuferin; 8. Herr; 9. Buch; 10. Schlosser;


2. Образуйте множественное число существительных:

der Sohn; 2.der Schrank; 3. die Wand; 4. der Anfang; 5. der Zug; 6. der Baum; 7. der Knopf; 8. der Mund; 9. der Bahnhof; 10. die Stadt;

3. Поставьте указанное в скобках личное местоимение в нужном падеже, принимая во внимание управление предлогов:

1. Der Junge schenkt (sie — она) Blumen. 2. Herr Ober, bringen Sie (wir) bitte eine Flasche Limo! 3. Meine deutsche Freundin schreibt (ich) nicht oft. 4. Der Deutschlehrer fragt (ich) neue Vokabeln. 5. Detlef ist krank, ich besuche (er) und bringe (er) die Hausaufgaben.

4. Вставьте соответствующее притяжательное местоимение, учитывая род и число подлежащего в преды­дущем предложении:

1. Mein Nachbar hat eine Katze. Das ist... Katze. 2. Die Familie Müller hat eine Wohnung. Das ist ... Wohnung. 3. Mein Vater hat einen Wagen. Das ist ... Wagen. 4. Das Kind hat ein Spielzeug. Das ist... Spielzeug. 5. Habt ihr keine Hausaufgabe? Hier ist ... Hausaufgabe.


Вариант №3


1.Определите род существительных, переведите на русский язык:

1. Kind; 2. Ärztin; 3. Stühlchen; 4. Präsident; 5. Bekanntschaft; 6. Chauffeur; 7. Industrie; 8. Kriminalität; 9. Breite; 10. Aspirant.

2. Образуйте множественное число существительных:

1. der Autor; 2. der Gymnasiast; 3. der Leutnant; 4. der Astronaut; 5. der Traktorist; 6. der Praktikant; 7. der Student; 8. der Lyzeist; 9. der Doktor; 9. der Kommandant; 10. der Dozent.

3. Поставьте указанное в скобках личное местоимение в нужном падеже, принимая во внимание управление предлогов:

1. Der Vater holt (du) vom Bahnhof ab. 2. Der Bruder hilft (sie — она) bei der Arbeit. 3. Die Lehrerin sagt: „Kinder, ich bin mit (ihr) heute zufrieden." 4. Ich wünsche (Sie) alles Gute. 5. Die Vokabeln sind schwer, aber wir sollen (sie) alle auswendig lernen.

4. Вставьте соответствующее притяжательное местоимение, учитывая род и число подлежащего в преды­дущем предложении

1. Das Kind hat ein Spielzeug. Das ist... Spielzeug. 2. Habt ihr keine Hausaufgabe? Hier ist ... Hausaufgabe. 3. Setzen Sie sich bitte! Hier ist... Platz. 4. Onkel Ralf und Tante Paula haben zwei Kinder. ... Kinder sind schon groß. 5. Ich lerne die deutsche Sprache sehr gern. Aber ... Deutsch ist noch nicht besonders gut.


Вариант №4

1.Определите род существительных, переведите на русский язык:

1. Klassenzimmer; 2. Körper; 3. Mittelalter; 4. Nachtzug; 5. Seehund; 6. Brieftasche; 7. Handschuh; 8. Großeltern; 9. Ausstellung; 10. Brief.

2. Образуйте множественное число существительных:

1. das Lied; 2. der Bösewicht; 3. das Feld; 4. das Gespenst; 5. das Rind; 6. das Mitglied; 7. das Kind; 8. das Bild; 9. das Geld; 10. das Licht

3. Поставьте указанное в скобках личное местоимение в нужном падеже, принимая во внимание управление предлогов:

1. Tante Emma sagt uns: „Besucht mich morgen, ich sehe (ihr) immer so gern!" 2. Der Lehrer fragt (er) neue Vokabeln. 3. Anna ist krank, ich besuche (sie) und bringe (sie) die Hausaufgaben. 4. Der Vater holt (ich) vom Bahnhof ab. 5. Die Schwester hilft (wir) bei der Arbeit.


4. Вставьте соответствующее притяжательное местоимение, учитывая род и число подлежащего в преды­дущем предложении

1. Der Junge heißt Olaf. Das ist ... Kugelschreiber. 2. Das ist unsere Lehrerin Frau Schmidt. Das ist... Stuhl. 3. Hast du ein Buch? Ist das ...Buch? 4. Wir studieren am College. Und das ist... College. 5. Habt ihr keine Hausaufgabe? Hier ist ... Hausaufgabe.


Краткое описание заданий:

  1. Количество заданий: 4

2. Типы заданий:

Время выполнения - 60 минут.

Критерии оценки:

Правильный ответ – 1 балл.

Всего 30 баллов.



Количество правильных ответов

Оценка

28 - 30

5

24 - 27

4

15 - 23

3

0 - 14

2



Самостоятельная работа3


Вариант 1

1. Wir hängen das Bild an __ Wand.

A. den B. der C. dem D. die

2. Ins Theater fahren wir mit __ Bus.

A. den B. der C. des D. dem

3. Das Dorf lag an __ Fluss.

A. ein B. einer C. einem D. einen

4. Stellen Sie den Tisch in ___ Arbeitszimmer!

A. das B. die C. den D. dem

5. Stelle diese Bücher in Schrank.

A. dem B. des C. den D. das

6. Wegen der Kälte steckte Hänschen die Hände in ___ Hose.

A. der B. die C. den D. das

7. Der Fluss fließt neben ___ Dorf.

A. das B. dem C. den D. der

8. Gehst du durch ___ Garten nach Hause?

A. diesen B. diesem C. dieses D. diese

9. Wohnt sie in ___Studentenwohnheim?

A. dem B. den C. das D. der

10. Er kauft das Lehrbuch für ___ Gruppe.

A. diese B. dieser C. dieses D. diesen

11. Der Junge spielte den ganzen Tag mit ___ Hund.

A. das B. die C. dem D. den

12. Um 2 Uhr kam ich aus ___Schule.

A. die B. der C. dem D. den

13. Die Eltern beschäftigen sich viel mit __ Kindern.

A. die B. dem C. der D. den

14. Der Kugelschreiber fiel auf ___Boden.

A. der B. des C. dem D. den

15. Aus ___ Kino kehrten wir um 6 Uhr zurück.

A. das B. der C. den D. dem

16. Achte auf __ Kleinen.

A. dem B. der C. den D. des

17. Der kleine Paul ist mit __ Spielzeug sehr zufrieden.

A. das B. den C. dem D. die

18. Die deutsche Delegation wohnt in ___ Hotel.

A. einer B. einen C. einem D. eines

19. Ich gratuliere meiner Mutti zu ___ Geburtstag.

A. der B. den C. dem D. des

20. Leg die Gabel neben __ Messer.

A. der B. des C. dem D. das

21. Jeden Morgen liefen wir zu__See.

A. die B. den C. dem D. des

22. Monika besucht uns ___ September.

A. an B. auf C. für D. im

23. Nach Hause gehe ich ___ den Park.

A. nach B. auf C. an D. durch

24. Sie spielen oft Fußball _____ die Studenten unserer Universität.

A. mit B. gegen C. um D. gegenüber

25. Ich wohne jetzt ___ meiner Freundin.

A. zu B. von C. seit D. bei


Вариант 2

1. __ den Unterricht brauchen wir einen Videofilm.

A. Um B. Mit C. Seit D. Für

2. Sie wohnt schon fünf Jahren in unserer Stadt.

A. bis B. nach C. seit D. in

3. ___ dem Haus liegt ein Garten.

A. In B. Von C. Aus D. Hinter

4. Ich schreibe dem Text unbekannte Wörter ___ heraus.

A. bis B. zwischen C. aus D. mit

5. Ich sah ___ das Fenster.

A. bei B. nach C. zu D. durch

6. __ dieser Nacht hat es geregnet.

A. An B. Auf C. In D. Bei

7. Um 9 Uhr muss ich ___Universität fahren.

A. auf die B. nach der C. bis D. zur

8. ___ dem Weihnachtsbaum lagen viele kleine Päckchen.

A. Unweit B. Unter C. Um D. Nach

9. Ich fahre in diesem Sommer ___ .

A. nach dem vereinigten Deutschland

B. in das vereinigte Deutschland

C. zum vereinigten Deutschland

D. im vereinigten Deutschland

10.Viele Menschen verbringen ihre Ferien ____ griechischen Inseln.

A. in B. an C. auf D. unweit

11. Köln liegt __Rhein.

A. auf dem B. um den C. neben dem D. am

12. In den großen Ferien bin ich __ Schweiz gefahren.

A. zur B. in die C. nach der D. in der

13. Ich bin schon __einer Woche hier.

A. vor B. seit C. für D. bis

14. __mir haben alle das Goethe-Haus in Frankfurt am Main besucht.

A. Ohne B. Außer C. Hinter D. Bei

15. Wie bitte? Ist Karin schon wieder ___ Arzt?

A. am B. beim C. vom D. vor

16. Die Nachbarn konnten ____ des Lärms nicht schlafen.

A. für B. wegen C. vor D. aus

17. Daniel und Vera sind schon ____ fast fünf Jahren verheiratet.

A. ab B. bis C. in D. Seit

18. Wie lange wohnen Sie schon in Münster ? - ___ 2 Jahren.

A. bis B. während C. von D. seit

19. „Hab Geduld, ______ einer Woche sind die Bauarbeiten beendet."

A. seit B. in C. nach D. vor

20. Die Studenten haben eine Fahrt ____ dem Bus durch Deutschland gemacht.

A. auf B. bei C. mit D. an

21. Ich bin heute ___ Nacht angekommen.

A. an der B. in der C. am D. im

22. Fährst du ____ Arbeit mit dem Bus?

A. zur B. in die C. an die D. bis

23. Ich hänge das Bild an ___ Wand.

A. den B. der C. dem D. die

24. Der Stuhl steht an __ Tisch.

A. dem B. der C. den D. die

25. Er stellt den Stuhl an ___ Tisch .

A. dem B. der C. den D. die


Вариант 3

1. Wir hängen das Bild an _____Tafel.

A. den B. der C. dem D. die

2. Ins Kino fahren wir mit __ Auto.

A. den B. der C. des D. dem

3. Die Stadt lag an ___ Fluss.

A. ein B. einer C. einem D. einen

4. Stelle den Stuhl an ___Tisch.

A. das B. die C. dem D. den

5. Lege diese Bücher auf ___ Regal.

A. dem B. die C. den D. das

6. Wir legen den Teppich auf __ Fußboden.

A. der B. die C. den D. das

7. Der Fluss fließt neben ___ Stadt.

A. das B. dem C. den D. der

8. Ich gehe durch __ Park nach Hause.

A. diesem B. diesen C. dieses D. diese

9. Sie wohnt in ___Einfamilienhaus.

A. den B. dem C. das D. der

10. Sie kauft das Buch für ___ Kind.

A. diese B. dieser C. dieses D. diesen

11. Das Mädchen spielte den ganzen Tag mit ___ Katze.

A. der B. die C. dem D. den

12. Um 14 Uhr kam ich aus __College.

A. die B. der C. dem D. den

13. Sie beschäftigen sich viel mit __Sport.

A. die B. dem C. der D. den

14. Der Kugelschreiber liegt auf __Tisch.

A. der B. des C. den D. dem

15. Aus ___Theater kehrten wir um 18 Uhr zurück.

A. das B. der C. dem D. den

16. Achten Sie auf __Fehler.

A. die B. der C. den D. des

17. Der Junge ist mit __ Geschenk sehr zufrieden.

A. das B. dem C. den D. die

18. Meine Freundin wohnt in __ Stadt.

A. einer B. einen C. einem D. eines

19. Ich gratuliere meinem Vater zu __ Neujahr.

A. der B. dem C. den D. des

20. Ich lege die Gabel neben __Messer.

A. der B. dem C. den D. das

21. Jeden Morgen liefen wir an__Meer.

A. die B. dem C. den D. des

22. Sie besucht uns ___Dezember.

A. an B. auf C. für D. im

23. Ich gehe nach Hause__ den Wald.

A. nach B. auf C. an D. durch

24. Sie spielen oft Tennis _____unsere Gruppe.

A. mit B. gegen C. um D. gegenüber

25. Ich wohne jetzt ___ meinem Freund.

A. zu B. von C. seit D. bei


Вариант 4

1. __ Die Stunde brauchen wir einen Film.

A. Um B. Mit C. Seit D. Für

2. Sie wohnt schon lange __ unserer Stadt.

A. bis B. nach C. seit D. in

3. ___ dem College gehe ich nach Hause.

A. In B. Von C. Aus D. Hinter

4. Ich spiele gern am Abend __meinem Hund.

A. bis B. zwischen C. aus D. mit

5. Ich stehe __dem Fenster.

A. an B. nach C. zu D. durch

6. Das Buch liegt __ dem Schrank.

A. an B. auf C. in D. bei

7. Um 7.38 Uhr muss ich __College fahren.

A. auf die B. nach der C. in das D. zur

8. ___ dem Tisch lagen meine gefallenen Sachen.

A. Unweit B. Unter C. Um D. Nach

9. Ich fahre in diesem Sommer ___ die Schweiz .

A. nach B. in C. zum D. im

10. Viele Menschen verbringen ihre Ferien ____ dem Lande.

A. in B. an C. auf D. unweit

11. Abakan liegt___ Fluß Abakan.

A. auf dem B. um den C. neben dem D. am

12. In den großen Ferien bin ich ___ Deutschland gefahren.

A. zu B. in C. nach D. in

13. Ich bin schon ___ einen Monat zu Hause.

A. vor B. seit C. für D. bis

14. __ Mütze gehe ich in den Hof.

A. Ohne B. Außer C. Hinter D. Bei

15. Er ist schon wieder ___Arzt?

A. am B. beim C. vom D. vor

16. Ich konnte ___ des Fernsehers nicht schlafen.

A. für B. wegen C. vor D. aus

17. Daniel ist __ das Dorf gefahren.

A. ab B. bis C. in D. Seit

18. Wir wohnen __ meiner Eltern .

A. bei B. während C. von D. seit

19. Ich habe Angst __ dem Hund.

A. seit B. in C. nach D. vor

20. Wir fahren bald __ das Meer.

A. auf B. bei C. mit D. an

21. Er ist heute ___ Nacht angekommen.

A. an der B. in der C. am D. im

22. Fährst du __ dem Bus nach Hause?

A. mit B. in die C. an die D. bis

23. Ich hänge die Gardine an __ Fenster.

A. den B. das C. dem D. die

24. Der Stuhl steht an __ Wand.

A. dem B. der C. den D. die

25. Er stellt den Sessel an ___ Sofa .

A. dem B. der C. das D. die


Краткое описание заданий:

1. Количество заданий: 4

2. Типы заданий: тест с множественным выбором;

3. Время выполнения - 30 минут.

Критерии оценки:

Правильный ответ – 1 балл.

Всего 20 баллов.


Количество правильных ответов

Оценка

22 - 25

5

17 - 21

4

13 - 15

3

0 - 12

2



Cамостоятельная работа №4

Вариант №1

1. Определите падеж выделенных существительных.

1. Der Präsident der Bundesrepublik Deutschland ist Staatsoberhaupt.

2. Meine Großeltern leben in einem Dörfchen nicht weit von der Stadt Jaroslawl.

3. Viele Touristen der Welt bewundern die Kunstschätze der Dresdener Gemäldegalerie.

4. Die Fenster des Klassenzimmers gehen in den Garten.

5. In Kolomenskoje besuchte die amerikanische Delegation das Museum unter freiem Himmel.

2. Просклоняйте:

die Stadt;

der Hund

das Kind

der Deutsche

die Freunde

3. Поставьте существительное die Kinder в нужном падеже:

1. Herr und Frau Merdan haben einen Sohn und eine Tochter, die Eltern lieben ... sehr.

2. ... meiner Cousine sind noch klein, sie gehen in den Kindergarten.

3. Zu Weihnachten bringt der Weihnachtsmann ... schöne Geschenke.

4. Jutta und Gerd sind sehr gut in der Schule — ... hilft ihr Vater beim Lernen

4. Поставьте существительные в скобках в нужном падеже:

1. Die Lehrerin lobt (der Schüler) für seine Antwort.

2. Die Dissertation (der Aspirant) ist sehr gut.

3. Nach der Reise in die Schweiz erzählt er (die Freunde) viel Interessantes.

4. Die Straßen (die Stadt) sind breit und lang.

5. Die Mutter hilft (das Kind) beim Basteln.


Вариант №2

1. Определите падеж выделенных существительных.

1. Der Russischlehrer war mit der Arbeit der Schüler sehr zufrieden.

2. Auf dem Schreibtisch liegen ein Heft, ein Lehrbuch, eine Federtasche und ein Kuli.

3. Ich gehe heute in den Schreibwarenladen und kaufe ein Heft, eine Federtasche und einen Kuli.

4. Der Dozent gibt den Studenten die Aufgabe für den Sommer.

5. Die Aufgabe in der Physik ist sehr schwer für die Kinder.

6. Auf dem Territorium des Landes gibt es viele Gewässer, Wälder und Berge.

2. Просклоняйте:

der Freund

die Straße

das Heft

der Herr

die Kinder

3. Поставьте существительное das Mädchen в нужном падеже:

1. Die Mutter kauft ... eine Tafel Schokolade.

2. Anna ist sehr ordentlich, die Schulsachen ... sind immer in Ordnung.

3. Die Tochter meines Onkels heißt Inna,... ist noch 5 Jahre alt und geht in den Kindergarten.

4. Die Eltern lieben ... sehr.

4. Поставьте существительные в скобках в нужном падеже:

1. Die Antworten (die Studenten) gefallen (der Professor) nicht.

2. An der Ecke sehe ich (das Auto) (der Nachbar).

3. Am Ufer (der Fluß) steht (das Häuschen) (der Jäger).

4. Der Vater kauft (der Junge) zum Geburtstag ein Fahrrad.

5. Die Familie Müller hat heute Besuch und Erika deckt schon (der Tisch).

Вариант № 3

1. Определите падеж выделенных существительных.

1. Eine Dame fragt mich an der Haltestelle, wie sie zum Stadtzentrum kommt.

2. Der Chef begrüßte herzlich die Gäste der Firma.

3. Du kannst in die Stadtmitte mit einem Bus oder mit einer Straßenbahn fahren.

4. Die Mutter des Mädchens arbeitet in einem Büro im Zentrum der Stadt.

5. Der Staat muß immer für die Bürger sorgen.

2. Просклоняйте:

die Tafel

der Bruder

das Mädchen

der Held

die Bücher

3. Поставьте существительное der Kranke в нужном падеже:

1. Der Gesunde und ... haben nicht gleiche Gedanken.

2. Der Arzt verschreibt ... eine Arznei.

3. Der Zustand ... ist nicht so schlecht, sagt der Doktor.

4. Die Kollegen von Siegfried besuchen ... im Krankenhaus.

4. Поставьте существительные в скобках в нужном падеже:

1. Das Zimmer (der Bruder) ist hell und warm.

2. Die Bibliothekarin empfählt (die Schüler) neue Bücher und Zeitschriften.

3. Der Inhalt (der Roman) ist sehr interessant.

4. Johann Amadeus Mozart ist Deutsche, die Musik (der Komponist) ist aber in der ganzen Weit bekannt und beliebt.

5. Die Industrie und die Landwirtschaft (das Land) sind hoch entwickelt.

Вариант № 4

1. Определите падеж выделенных существительных.

1. Auf dem Schreibtisch liegen ein Heft, ein Lehrbuch, eine Federtasche und ein Kuli.

2. Ich gehe heute in den Schreibwarenladen und kaufe ein Heft, eine Federtasche und einen Kuli.

3. Der Dozent gibt den Studenten die Aufgabe für den Sommer.

4. Die Aufgabe in der Physik ist sehr schwer für die Kinder.

5. Auf dem Territorium des Landes gibt es viele Gewässer, Wälder und Berge.

2. Просклоняйте:

das Fenster

der Mensch

die Tochter

der Lehrer

die Tische

3. Поставьте существительное der Student в нужном падеже:

1. Der Dozent gibt... eine Aufgabe, sie ist leicht.

2. Aber ... kann diese Aufgabe nicht machen.

3. Die Leistungen ... im Studium in diesem Jahr sind schlecht.

4. Der Dozent ist unzufrieden und tadelt....

4. Поставьте существительные в скобках в нужном падеже:

1. Am Ufer (der Fluss) steht (das Häuschen) (der Jäger).

2. Der Vater kauft (der Junge) zum Geburtstag ein Fahrrad.

3. Die Familie Müller hat heute Besuch und Erika deckt schon (der Tisch).

4. Die Industrie und die Landwirtschaft (das Land) sind hoch entwickelt.

5. Am 8. März sind alle Männer besonders höflich und schenken (die Frauen) Blumen.

Краткое описание заданий:

  1. Количество заданий: 4

2. Типы заданий:

Время выполнения - 45 минут.

Критерии оценки:

Правильный ответ – 1 балл.

Всего 20 баллов.


Количество правильных ответов

Оценка

18 - 20

5

15 - 17

4

10 - 14

3

0 - 9

2


Типовые задания для оценки освоения грамматического материала профессионально – ориентированного модуля

Проверяемые результаты обучения: З1, З8, З9.

Самостоятельная работа № 5

Вариант № 1

1. Допишите окончания глаголов в Präsens

1. Doris turn... und schreib... .

2. Er rechne ... auch gut

3. Das Kind mal... gern.
4. Alle lern... fleißig.

5. Werner und Dieter arbeit... im Garten.

2. Вставьте глаголы, данные в скобках b Präsens

1. Ich (zeigen) meinen Gästen Bilder.

2. Die Mutter (kochen)Kaffee.

3. Du (sprechen) gut deutsch.

4. Er (lesen) ein interessantes Buch

5. Sie (fahren) mit dem Bus

3. Допишите окончания глаголов в Präteritum

1. Du sprach… gut deutsch.

2. Er las… ein interessantes Buch

3. Sie fuhr… mit dem Bus.

4. Die Mädchen spielte…n den Hof

5. Ihr hilf… den Eltern.

4. Вставьте глаголы, данные в скобках b Präteritum

1. Der Diensthabende ... die Schülerhefte und ... sie auf den Lehrertisch (sammeln, legen).

2. Die Kinder... auf der Straße Fußball und ... das Auto nicht (spielen, bemerken).

3. Wo ... du ... in den Winterferien (sich erholen)

4. Die Mutter ... die Blumen in die Vase (stellen).

5. Am Wochenende ... meine Klassenkameraden im Schulgarten (arbeiten), und ich ... (mitmachen).

Вариант № 2

1. Допишите окончания глаголов в Präsens

1. Das Mädchen läuf… in den Hof

2. Was mach…du heute?

3. Die Kinder lern_ Deutsch.

4. Kolja (geben) dem Lehrer ein Buch

5. Meine Freunde (wollen) bald nach Moskau fahren.

2. Вставьте глаголы, данные в скобках b Präsens

1. Der Lehrer (geben) dem Schüler eine Aufgabe.

2. Der Schüler (schreiben) die Aufgabe ins Heft.

3. Er (antworten) schnell und richtig. Anna (gehen) schnell an die Tafel.

4. Hier (dürfen) man nicht laut sprechen.

5. Er (helfen) dem Opa.

3. Допишите окончания глаголов в Präteritum

Ich machte…Hausaufgaben.

Zwei Mädchen spielte…Ball.

Mein Großvater arbeitete…im Garten.

4. Wir las… Deutsch noch schlecht

5. Ging… du ins College zu Fuß oder fuhr… mit dem Bus

4. Вставьте глаголы, данные в скобках b Präteritum

1. Die Kinder... auf der Straße Fußball und ... das Auto nicht (spielen, bemerken).

2. Wo ... du ... in den Winterferien (sich erholen)?

Gestern ... der 8. März, (sein)

4. Deutschland ... mir sehr, (gefallen)

5. In Köln .. wir .... (aussteigen)

Вариант № 3

1. Допишите окончания глаголов в Präsens

1. Wer sitz…am Fenster?

2. Wir sitz…am Tisch.

3. Was steh… an der Wand?

4. Mit wem spiel…du gern?

5. Was mach…er hier?

6. Lern…du gut?

2. Вставьте глаголы, данные в скобках b Präsens

1. Ich (mögen) Kaffee. Und was (mögen) du?

2. Er (wissen), ob er kommt

3. Wann (geben) du mir das Geld??

4. Irma (vergessen) oft ihre Schulsachen zu Hause.

5. Gabi (grüßen) Frau Ditz und (laufen) weiter.

3. Допишите окончания глаголов в Präteritum

1. Meine Eltern arbeitete…nicht.

2. Wo wohnte…du?

3. Ich schrieb… einen Brief.

4. Der Lektor sprach… von der politischen Lage in Europa und Amerika.

5. Was trank.. ihr heute zum Frühstück?

4. ставьте глаголы, данные в скобках b Präteritum

1. Mit wem (bleiben das Baby?)

2. Es (sein) toll.

3. Wie (heißen) dieser Herr?

4. Warum (wollen) du nicht mitfahren?

5. Sein Bruder (reparieren) die Uhr.

Вариант № 4

1. Допишите окончания глаголов в Präsens

1. Spiel… deine Schwester Schach?

2. Wir komm… bald.

3. Geh… ihr ins Museum?

4. Das Kind spring… lustig.

5. Nina und Olja spiel… im Hof.

2. Вставьте глаголы, данные в скобках b Präsens

1. (Sollen) wir hier bleiben.

2. Du (müssen) mehr schlafen

3. Und ihr, (waschen) ihr oft die Hände?

4. Ich (sprechen) Deutsch und mein Freund (sprechen) Französisch.

5. Warum (legen) du dein Heft auf den Lehrertisch?

3. Допишите окончания глаголов в Präteritum

1. Wer saß…am Fenster?

2. Wir saß…am Tisch.

3. Was stand… an der Wand?

4. Mit wem spielte… du gern?

5. Was machte… er hier?

4. Вставьте глаголы, данные в скобках b Präteritum

1. Ich (backen) zum Geburtstag einen Apfelkuchen, alle Gäste (essen) ihn mit großem Appetit.

2. Wessen Sachen (Hegen) auf dieser Schulbank?

3. Gestern (anrufen) uns unsere Verwandten aus Moskau.

4. Nach der Arbeit (bleiben) der Vater noch in seinem Büro.

5. Die Mannschaft unserer Stadt (gewinnen) das Spiel sehr leicht.

Краткое описание заданий:

  1. Количество заданий: 4

2. Типы заданий:

Время выполнения - 45 минут.

Критерии оценки:

Правильный ответ – 1 балл.

Всего 20 баллов.


Количество правильных ответов

Оценка

18 - 20

5

15 - 17

4

10 - 14

3

0 - 9

2


Самостоятельная работа № 6

Вариант № 1

Выберите правильный вариант прилагательного:

1. In der Turnstunde läuft Peter …als Olaf.

a) schnell b) schneller c) am schnellsten

2. Ich sah mir gestern …Fernsehfilm an, den hatte ich im Fernsehen noch nicht gesehen.

a) interessant b) interessanter c) den interessantesten

3. Wir haben einen klugen Hund, unser Nachbar hat einen noch …

a) klug b) klüger c) am klügsten

4. Vor meinem Fenster auf der Datscha wächst ein großer Kirschenbaum, vor dem Fenster meiner Eltern wächst ein …

a) groß b) größer c) am größten

5. Die Luft wird langsam …

a) warm b) wärmer c) am wärmsten

6. Die Großmutter fühlt sich schon …

a) gut b) besser c) die beste

7. Seine Leistungen in der Schule sind …als im vorigen Jahr.

a) hoch b) höher c) am höchsten

8. Moskau ist …als St. Peters­burg.

a) alt b) älter c) am ältesten

9. Ihre Übersetzung ist …als die Übersetzung von Michael.

a) richtig b) richtiger c) am richtigsten

10. Auf dem Tisch steht das …Foto.

a) klein b) kleiner c) kleinste

11. Das rote Auto gehört dem … Bruder.

a) alt b) älter c) ältesten

12. In der … Zeitung haben wir viel Interessantes gelesen.

a) letzt, b) letzter c) letzten

13. Der Fremde fragte uns nach dem … Weg.

a) kurz b) kürzer c) kürzesten

14. Zwei … Jungen halfen uns mit unserem schweren Koffer.

a) nette b) netter c) am nettesten

15. In diesem kleinen Laden ist das Brot… als in jenem.

a) frisch b) frischer c) am frischesten

16. Sie stellte in die neue Vase einige … Rosen.

a) rote b) roter c) am rotesten

17. Alle gratulieren dem …Jungen zu seinem Erfolg.

a) klein b) kleiner c) kleinsten

18. Am fünften Juni fährt der …Bruder in Amerika.

a) alt b) älter c) älteste

19. Dieses kleine Dorf liegt am ….Ufer eines Flusses unweit eines Waldes.

a) schön b) schöner c) schönsten

20. Hinter dem … Zaun steht ein Haus mit dunklen Fenstern.

a) hoch b) höher c) höchsten

Вариант № 2

Выберите правильный вариант прилагательного:

1. Dieses Zimmer ist … in unserem Wohnzimmer.

a) groß b) größer c) das größte

2. Welches deutsche Buch soll ich dir … lesen?

a) schnell b) schneller c) am schnellsten

3. In unserer Straße gibt es viele …Gebäude.

a) schöne b) schöner c) am schönsten

4. Die Gera ist der …Fluss in Thüringen.

a) klein b) kleiner c) kleinste

5. Goethe und Schiller verbrachten den ... Teil ihres Lebens in Weimar-

a) groß b) größer c) größten

6. Ich mochte diese ... Kirche in der Stadt besuchen

a) alt b) älteste c) am ältesten

7. Frankfurt - am - Main ist die Hauptstadt des ... Dichters J. W. Goethe.

a) größer b) groß c) größten

8. Dieses Kleid ist … als jenes.

a) eleganter b) elegant c) das elegantesten

9. Man besichtigt die… Bieder des Malers.

a) weltberühmter b) weltberühmt c) weltberühmtesten

10. In diesem blauen Kleid bist du... als in dem roten.

a) schöner, b) schön, c) das schönste

11. …Gemälde der Dresdener Gemäldegalerie wurden nach dem Weltkrieg restauriert.

a) viel b) c) mehr d) die meisten

12. Der 22. Dezember ist …Tag im Jahr.

a) kurz b) kürzer c) der kürzeste

13. Ich gehe gewöhnlich nicht viel spazieren, … sitze ich zu Hause und lese etwas.

a) viel b) c) mehr d) die meisten

14. Im Mai singen vor unseren Fenstern viele Vögel, …singt aber der Nachtigall.

a) schön b) schöner c) am schönsten

15. Ich mag Suppen sehr, und Fischsuppe esse ich … .

a) gern b) lieber c) am liebsten

16. Auf dem Marktplatz steht eine kleine Kirche, noch eine …Kirche befindet sich am Rande des Städtchen.

a) klein b) kleiner c) kleinste

17. Ich habe ein gutes Fahrrad, der Vater meines Freundes hat ihm zum Geburtstag das …Fahrrad geschenkt.

a) gut b) besser c) beste

18. Das Wetter ist nicht schön, zum Wochenende möchten wir (schön) Wetter.

19. Er ist in der Gruppe …. .

a) gut b) besser c) der beste

20. Nach dem Besuch dieser Ausstellung waren die Touristen von den …Erlebnissen überfüllt.

a) wunderschön b) wunderschöner c) wunderschönsten


Вариант № 3

Выберите правильный вариант прилагательного:

1. Der Baikal ist... See.

a) größer b) der größte c) am größten

2. Der Löwe ist... als der Hase.

a) größer b) der größte c) am größten

3. Wie heißt... Kanal der Welt?

a) länger b) am längsten c) der längste

4. Heute bekam Monika eine ... Note als gestern.

a) gute b) bessere c) am besten

5. Gehen wir heute ... ins Theater.

a) gern b) am liebsten c) lieber

6. Es regnet heute ... als gestern.

a) stärker b) am stärksten c) stark

7. Wie heißt... Berg der Erde?

a) hoch b) höher c) der höchste

8. Es ist warm. Aber gestern war …als heute .

a) am wärmsten b) der wärmste c) wärmer

9. Ich kam .. .nach Hause.

a) am spätesten b) später c) spätesten

10. In Deutschland trinkt man Kaffee … .

a) am meisten b) der meiste c) mehr

11. Der Jenissej ist... Fluss in Chakassien.

a) größer b) der größte c) am größten

12. Der Bär ist... als der Fuchs.

a) am größten b) der größte c) größer

13. Wie heißt... Fluss der Welt?
a) am längsten b) länger c) der längste

14. Peter bekam eine ... Note.

a) bessere b) gute c) am besten

15. Wir gehen gewöhnlich ... ins Museum.

a) lieber b) am liebsten c) gerner

16. Es schneit heute ... als gestern.

a) stark b) am stärksten c) stärker

17. Wie heißt... Gipfel der Welt?

a) höher b) hoch c) der höchste

18. Es ist kalt. Zieh dich ... an!

a) am wärmsten b) der wärmste d) wärmer

19. Er kam … nach Hause als mein Vater.

a) spät b) später c) am spätesten

20. Zum Frühstück trinkt man ... Tee als Milch.

a) mehr b) der meiste c) am meisten


Вариант №4

Выберите правильный вариант прилагательного:

1. In dieser …Stadt gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten.

a) alt b) älter c) ältesten

2. Der… Kellner bringt uns Suppe.

a) junge b) jünger c) am jüngsten

3. Wir haben die …Siamkatze zu Hause.

a) freundlich b) freundlicher c) freundlichste

4. Setzen Sie sich bitte an die Bank unter dem …Bild.

a) große b) größer c) größten

5. Mein Freund ist … als ich.

a) jung b) jünger c) am jüngsten

6. Kaffee mit Milch und Brötchen ist … .

a) schmackhaft b) schmackhafter c) am schmackhaften

7. Ich habe noch nicht das …Buch in meinem Leben gelesen.

a) interessant b) interessanter c) interessanteste

8. Ich schicke dir zum Neujahr meine … Glückwünsche.

a) gute b) beste c) die besten

9. Diese Jacke ist … als jene.

a) billig b) billiger c) am billigsten

10. Die Mutter freute sich über die … Rosen.

a) wunder­schön b) wunder­schöner c) wunder­schönsten

11. Seine Kindheit hat er im Dorf am …Ufer des Flusses Wolga verbracht.

a) malerisch b) malerischer c) malerischsten

12. Zwei Fräulein kommen ins Geschäft und kaufen sich… Handschuhe.

a) braune b) brauner c) am braunsten

13. Anna hat den Aufsatz … als ich geschrieben.

a) interessant b) interessanter c) am interessantesten

14. Herr Schnabel hat den …Fehler seines Lebens gemacht.

a) groß b) größer c) größten

15. In einer Zeitschrift haben wir viele Tatsachen aus dem Leben des… Dichters gelesen.

a) berühmt b) berühmter c) berühmtesten

16. Ein Kellner bringt uns …eine Kanne mit Kaffee und Eis in einem Becher.

a) schnell b) schneller c)am schnellsten

17. Ich schlafe in dem …Bett unter dem Decke.

a) bequem b) bequemer c) bequemsten

18. Das …Wasser läuft aus dem Hahn.

a) kalte b) kälter c) am kältesten

19. Der Pullover von Herr Schuster ist …als mein.

a) dick b) dicker c) am dicksten

20. Legen Sie bitte ihre …Tasche auf das Tischchen.

a) schwarze b) schwärzer c) schwärzesten


Краткое описание заданий:

1. Количество заданий: 4

2. Типы заданий: тест с множественным выбором;

3. Время выполнения - 30 минут.

Критерии оценки:

Правильный ответ – 1 балл.

Всего 20 баллов.


Количество правильных ответов

Оценка

18 - 20

5

15 - 17

4

10 - 14

3

0 - 9

2


Типовое задание для оценки освоения внеаудиторной самостоятельной работы №1 по теме: Persönlicher Brief (Личное письмо) основного модуля


Проверяемый результат: З1.

Написать письмо другу о себе, своей семье и своей будущей профессии.


Ознакомьтесь со структурой личного письма и напишите своё письмо.


Ort und Datum

Berlin, den 10.02.200…

Anrede

Liebe Daniela! - Lieber Karl! – Liebe Eltern! – Liebe Tante und lieber Onkel! – Meine Lieben!

Einleitung

Herzlichen Dank für deinen Brief. Ich habe mich darüber sehr gefreut.


Entschuldigung


Es tut mir leid, dass du auf meine Antwort so lange warten musstest.

Text

er erzähl, was er zu erzählen hat


Schluss

Jetzt muss ich Schluss machen.


Dank


Vielen Dank für …

Gruß an die andere

Grüße all deine Geburtsgäste…

Grüße auch an deinen Mann …

Grüße an deine Eltern.

Gruß


Bis bald. Mit herzlichen Grüßen.


Unterschrift


Deine Angelika

Критерии оценивания письма

1. Содержание – 2 балла

0 - содержание письма не соответствует поставленной в задании КЗ

1 - содержание письма частично соответствует поставленной в задании КЗ

2 - содержание письма полностью соответствует поставленной в задании КЗ


2. Организация текста (соблюдение пунктов личного письма) – 2 балла

0 - письмо не оформлено в соответствии с пунктами личного письма;

1 - письмо частично не соответствует пунктам личного письма;

2 - письмо оформлено в соответствии с пунктами личного письма.


3. Лексика – 2 балла

0 - при написании письма используется крайне ограниченное количество лексических средств; встречаются грубые ошибки, которые затрудняют понимание текста;

1 - при написании письма используется разнообразная лексика, но встречаются ошибки в употреблении;

2 - при написании письма используется широкий диапазон лексических средств, включающих клише и устойчивые словосочетания.


4. Грамматика – 2 балла

0 - при написании было допущено большое количество грамматических ошибок, которые затрудняют пониманию текста письма;

1 - при написании был допущен ряд грамматических ошибок, не затрудняющих понимание текста письма;

2 - при написании использовались разнообразные грамматические структуры в соответствии с поставленной КЗ.


5. Орфография -1 балл

0 - в письме имеются многочисленные орфографические ошибки; нарушены правила пунктуации, что значительно затрудняет понимание написанного;

1 - отдельные орфографические и незначительные пунктуационные ошибки не препятствуют пониманию написанного.


6. Написание адреса - 1 балл

0 - адрес написан неправильно;

1 - адрес написан правильно (номер дома, название улицы, название города, название страны)

Итого: 10 баллов

Количество набранных баллов

Оценка

9 – 10 баллов

5

7 - 8 баллов

4

5 – 6 баллов

3

0 – 4 балла

2



Типовое задание для оценки освоения внеаудиторной самостоятельной работы №2 по теме: «Наука и технологии» основного модуля

Проверяемый результат: З1.

Прочитайте текст и выполните задания к тексту

Neue Technologien

Die Megatrends der nächsten Jahrzehnte lassen sich schon heute ablesen. Sie liegen vor allem in den Bereichen Nanotechnologie, Lasertechnik, neue Werkstoffe, Softwaretechnik und Biotechnologie und sind geprägt von Entmaterialisierung und wachsender Vernetzung von Informationen. Entmaterialisierung heißt, dass neue Techniken darauf zielen, immer mehr Leistungen mit Hilfe von immer weniger Material zu erbringen. Und die Vernetzung von Informationen ermöglicht es, Anwendungen immer individueller zu machen. Jedes Produkt wird exakt so gefertigt, dass es individuell für seinen Einsatz optimiert es. Je stärker eine Technik in Richtung Entmaterialisierung und Vernetzung geht, umso wahrscheinlicher ist es, dass sie eine große Rolle für die Zukunft spielen wird.

Die Nanotechnologie, d.h. die Technologie der Kleinstechnik, hat die größten Chancen, zu einer bestimmenden Schlüsseltechnologie der kommenden Jahrzehnte zu werden. Die Bedeutung der Nanotechnologie liegt vor allem darin, dass sie ungeheuer breit einsetzbar ist: Sie wird in der Computertechnik genauso ihre Anwendung finden wie bei der Produktion von Medikamenten oder bei ressourcenschonenden Entwicklungen. Die Grundlage der Nanotechnologie schufen der deutsche Physiker Gerd Binning und sein Schweizer Kollege Heinrich Rohrer, wofür beide 1976 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurden.

Die Lasertechnik ist eine typische Schlüsseltechnologie. Das Spektrum der Möglichkeiten ist für Lasertechnik ungewöhnlich breit und reicht von der Biotechnologie und Medizin bis zur Kommunikations­ und Computertechnik. Licht dient schon heute in Glasfasern als leistungsfähiges Werkzeug der Datenübertragung. Laser licht wird in Zukunft Übertragungsmedium. Dazu hat der russische Physiker Zhoces Alferov auch einen Beitrag geleistet, wofür ihm der Nobelpreis 2000 und Kioto-Preis 2001 verliehen wurden.

Die Biotechnologie könnte sich zu der Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts entwickeln. Denn die Möglichkeiten der technischen Nutzung von biologischen Verfahren gehen weit über die Gentechnik oder über die Entschlüsselung des genetischen Codes der Menschen und ihre Konsequenzen hinaus.

Aufgaben zum Text.

1. Найдите следующие слова и выражения в тексте

1. в области нанотехнологий, лазерных технологий, новых материалов, разработки программного обеспечения и биотехнологий

2. сеть информации

3. все больше услуг

4. для его использования

5. играть большую роль в будущем

6. технология малой техники

7. ключевая технология ближайшего десятилетия

8. значение нанотехнологии

9. чрезвычайно широко применяется

10. найти применение в компьютерной технике

11. ресурсосберегающий

12.спектр возможностей

13. необычайно широк и богат

14. в качестве мощного инструмента

15. передача данных

2. Ответьте письменно на вопросы к тексту:

1.Welche Technologien bestimmen das 21. Jahrhundert?

2. Was ist heute schon machbar?

3. Was ist heute noch denkbar?

4. Was bringt die Nutzung der Nanotechnologie?

5. Wer hat die Grundlagen der Nanotechnologie entwickelt?


Краткое описание заданий:

1. Количество заданий: 2

2. Типы заданий: найти выражения в тексте, ответить на вопросы.

Критерии оценки:

Правильный ответ – 1 балл.

Всего 20 баллов.


Количество правильных ответов

Оценка

18 - 20

5

15 - 17

4

10 - 14

3

0 - 9

2



Типовое задание для оценки освоения внеаудиторной самостоятельной работы № 3 по теме: «Massenmedien» основного модуля

Проверяемый результат: З1.

Прочитайте текст и выполните задания к тексту

Wo erschienen die ersten Zeitungen?

Die ersten Zeitungen der Welt erschienen beinahe gleichzeitig im Jahr 1609 in Wolfenbüttel und Straßburg. Sie hießen «Aviso» und «Relation» und wollten ihre Leser über Ereignisse in aller Welt informieren. Beide Zeitungen erschienen wöchentlich, wie auch fast alle darauf folgenden Zeitungen. Bedingt war das durch das wöchentliche Eintreffen der Post und damit der Nachrichten.

Zuvor hatte es zwar schon Flugblätter und Pamphlete gegeben, die — wie alles Gedruckte damals—großen Einfluss auf die politischen Ereignisse hatten. Diese Flugblätter bezogen sich freilich nur auf bestimmte Ereignisse und waren eher Propagandaschriften.

Vor der Erfindung des Buchdrucks im 15. Jahrhunderts hatte man Neuigkeiten überhaupt nur brieflich und durch Ausrufer weiter geleitet; auch Nachrichten über wichtige Ereignisse waren bloß langsam und oft völlig verstümmelt verbreitet worden.

Die Zeitungsindustrie entwickelte sich in Deutschland wesentlich schneller als in anderen europäischen Ländern. Im 17. Jahrhundert wurden in Deutschland bereits in 70 Städten Wochenblätter herausgegeben. In den übrigen Ländern erschienen die ersten Zeitungen erst zwischen 1620 und 1720. Im Jahre 1780 wurden die «Neue Züricher Zeitung» und 1788 die «The Times» in London gegründet. Die letztere ist übrigens die berühmteste Zeitung der Welt und zugleich eine der ältesten, die es noch gibt,

Ebenfalls in Deutschland erschien die erste Tageszeitung. Die durchschnittliche Auflage der frühen deutschen Tagespresse lag bei 350 bis 400 Exemplaren. Einzelne Blätter, wie das «Frankfurter Journal» mit 1500 Exemplaren (1650), erreichten schon höhere Auflagen. Da die Zeitungslektüre meist in Gruppen stattfand, kann man davon ausgehen, dass zu dieser Zeit etwa 200 000 Leser mit diesem Massenmedium erreicht wurden.

Neben der Zeitung entwickelte sich im 17. Jahrhundert eine zweite Form der regelmäßigen Veröffentlichungen, die Zeitschrift. Dieses Wort tauchte in der deutschen Sprache erstmalig 1751 auf und bezeichnete eine Gattung, die vorher als Journal, Magazin, Monatsschrift oder Sammlung bezeichnet wurde. Bebilderte Zeitschriften gab es jedoch erstmals in England. Der «Civic Mercury» beispielsweise erschien bereits seit 1634

Aufgaben zum Text.

1. Найдите следующие слова и выражения в тексте, запишите их:

1. первые газеты

2. информировать о событиях во всём мире

3. еженедельно

4. листовки и брошюры

5. большое влияние

6. до изобретения печати

7. новости о важных событиях

8. медленно и часто совершенно изуродовано

9. иллюстрированные журналы

10. средний тираж ранней немецкой ежедневной прессы

2. Ответьте письменно на вопросы к тексту:

1. Wann erschienen die ersten Zeitungen der Welt?

2. Wie hießen sie und worüber informieren sie ihre Leser?

3. Erschienen beide Zeitungen wöchentlich oder täglich?

4. Wie waren früher Nachrichten über wichtige Ereignisse verbreitet worden?

5. Wie entwickelte sich die Zeitungsindustrie in Deutschland?

6. Wo erschien die erste Tageszeitung?

7. Wie war die durchschnittliche Auflage der frühen deutschen Tagespresse?

8. Wo fand oft die Zeitungslektüre statt?

9. Wann entwickelte sich eine zweite Form der regelmäßigen Veröffentlichungen?

10. Wo erschienen die ersten bebilderten Zeitschriften?


Краткое описание заданий:

1. Количество заданий: 2

2. Типы заданий: найти выражения в тексте, ответить на вопросы.

Критерии оценки:

Правильный ответ – 1 балл.

Всего 20 баллов.


Количество правильных ответов

Оценка

18 - 20

5

15 - 17

4

10 - 14

3

0 - 9

2



Типовое задание для оценки освоения внеаудиторной самостоятельной работы № 4 профессионально – ориентированного модуля по теме: «Werbung»

Проверяемый результат: З1.

Прочитайте текст и выполните задания к тексту



Werbung in Deutschland

Nicht für alles, was produziert wird, findet man zu kostendeckenden Preisen ein Käufer. Deshalb müssen die Firmen die künftige Entwicklung am Markt ständig verfolgen und dementsprechende Marketingstrategien ausarbeiten. Dazu gehören vor allem Marktforschung, Produkt- und Preisgestaltung so Werbung.

Aufgrund des zunehmenden Wettbewerbs wird die Werbung immer wichtiger. Kunden bzw. potentiellen Käufer werden intensiv mit verschiedenen Werbemitteln angesprochen. Dies geschieht durch Inserate in Zeitungen, Plakaten, Werbebriefe, aber auch durch Werbesendungen im Rundfunk Fernsehen.

Im Werbefunk und -fernsehen werden die Menschen einer ständigen „Reklamedusche" ausgesetzt. In Kinos, an Litfasssäulen und auf Plakaten zwingen großen Firmen dem Betrachter ihre Namen auf. Flugzeuge schlechte Transparente hinter sich her, und manchmal schwebt auch ein Luftschiff den Städten.

Manch einer, der nur einen Parkplatz sucht, wird zum Kauf verleitet, denn braucht er keine Parkgebühr zu bezahlen. Weckung eines immer neuen Bedarfs ist die Aufgabe der Werbefachleute! Ein Betrieb hat aber auch zu bedenken, dass Werbung allein nicht genötigt.

Auch an die Schulung des Verkaufspersonals muss gedacht werden. Dabei geht es um die Fragen, wie man erfährt, was der Kunde wirklich braucht und wünscht und wie man die besten Verkaufsargumente findet. Wirkt eine Werbung positiv, d. h. sind die Kunden schließlich wirklich am Kauf interessiert, dann muss die Firma ihre Waren auch liefern können, sonst ist die Gefahr groß, dass stattdessen die Produkte bei der konkurrierenden Firma gekauft werden.


Aufgaben zum Text.

1. Переведите слова на русский язык запишите их:

1. die Werbeabteilung,

2. die Werbekosten,

3. das Werbefernsehen,

4. der Werbetext,

5. die Werbeagentur,

6. der Werbefachmann,

7. das Werbemittel,

8. der Werbeträger,

9. die Werbeanzeige,

10. der Werbeslogan,

11 die Werbung

12. die Werbekampagne,

13. der Werbefilm,

14. die Werbesprache,

15. die Werbeaktion,

16. der Werbespot.


2. Ответьте письменно на вопросы к тексту:

1. Was gehört zu Marketingstrategien? Nennen Sie alle Möglichkeiten!

2. Welche Rolle spielt dabei die Werbung?

3. Wie schätzen Sie als Kunde die Werbung ein?

4. Erleichtert Ihnen die Werbung das Einkaufen?


Краткое описание заданий:

1. Количество заданий: 2

2. Типы заданий: найти выражения в тексте, ответить на вопросы.

Критерии оценки:

Правильный ответ – 1 балл.

Всего 20 баллов.


Количество правильных ответов

Оценка

18 - 20

5

15 - 17

4

10 - 14

3

0 - 9

2


Типовое задание для оценки освоения лексико – грамматического материала основного модуля.

Проверяемый результат: З1, З2, З3, З4, З5, З6, З7; У1, У2, У3, У4, У5, У6, У7 .

задания созданы в электронном виде на основе инструментальной оболочки Hot Potatoes JQuiz: (смотреть приложение).


Задание № 1

Выбери слово, которое не относится к теме «Семья»

1. der Enkel 2. die Tante 3. der Ehemann 4. der Kollege

Задание № 2

Выбери слово, которое не относится к теме «Семья»

  1. die Geschwister 2. die Eltern 3. der Vater 4. die Lehrerin

Задание № 3

Выбери слово, которое не относится к теме «Квартира»

  1. das Zimmer 2. die Küche 3. die Straße 4. die Möbel

Задание № 4

Выбери слово, которое не относится к теме «Квартира»

  1. der Fernseher 2. der Teppich 3. das Sofa 4. die Nacht

Задание № 5

Выбери слово, которое не относится к теме «Город»

  1. die Kreuzung 2. der Freund 3. der Ampel 4. das Gebäude

Задание № 6

Выбери слово, которое не относится к теме «Город»

  1. die Sehenswürdigkeit 4. das Lehrbuch 3. die Straße 4. das Haus

Задание № 7

Выбери слово, которое не относится к теме «Учёба»

  1. as Wetter 2. die Prüfung 3. die Fakultät 4. die Fachrichtung

Задание № 8

Выбери слово, которое не относится к теме «Учёба»

  1. die Haushalt 2. die Berufsausbildung 3. das Fach 4. die Vorprüfung

Задание № 9

Заполните пропуски

---------- steht ein Schreibtisch.

  1. im Garten 2. in der Küche 3. im Zimmer 4. im Badezimmer

Задание № 10

Заполните пропуски

Am Fenster hängen die schönen ----------- .

  1. Vorhänge 2. Bilder 3. Poster 4. Blumen

Задание № 11

Заполните пропуски

An unserer Fachschule werden 2 ----------- gelernt.

  1. Fremdsprachen 2. Studenten 3. Dokumente 4. Lehrer

Задание № 12

Заполните пропуски

Täglich haben wir 3-4 -------------.

  1. Prüfungen 2. Fremdsprachen 3. Doppelstunden 4. Geschichten

Задание № 13

Заполните пропуски

Jeder; der an der Fachschule studieren will, wird ------------- testiert.

  1. in 2 Fächern 2. in 2 Semestern 3. in 2 Übungen 4. in 2 Laborarbeiten

Задание № 14

Заполните пропуски

Vier Wochen haben wir --------------- .

  1. eine Pause 2. ein Praktikum 3. einen Test 4. eine Vorprüfung

Задание № 15

Выберите правильный перевод слова

der Fachmann

  1. специалист 2. специальность 3. профессия 4. мужчина

Задание № 16

Выберите правильный перевод слова

die Berufsfachschule

  1. ПТУ 2. техникум 3. средняя школа 4. высшая школа

Задание № 17

Выберите правильный перевод словосочетания

die Prüfungen ablegen

  1. сдавать зачёты 2. сдавать экзамены 3. готовиться к экзаменам 4. готовиться к зачётам

Задание № 18

Выберите правильный перевод словосочетания

einen Beruf erwerben

  1. приобретать профессию

  2. приобретать знания

  3. изучать профессию

  4. совершенствоваться в профессии

Задание № 19

Выберите правильный перевод предложения

Mein Freund hat die Vorprüfung in Mathe nicht abgelegt.

  1. Мой друг не сдал экзамен по математике.

  2. Мой друг не сдал зачёт по математике.

  3. Мой друг не приготовился к экзамену по математике.

  4. Мой друг не приготовился к зачёту по математике

Задание № 20

Выберите правильный перевод предложения

Welche Fachrichtungen gibt es im College?

  1. Какие предметы преподают в колледже?

  2. Какие специалисты преподают в колледже

  3. Какие специальности есть в колледже?

  4. Какие профессии есть в колледже?

Задание № 21

Выберите правильный ответ на вопрос

Können Sie mir helfen?

  1. Danke, jetzt nicht.

  2. Ja, natürlich.

  3. Ich weiß noch nicht.

  4. Nein, danke

Задание № 22

Выберите правильный ответ на вопрос

Wie geht es Ihnen?

  1. Ja, bitte.

  2. Nein, danke.

  3. Danke, gut.

  4. Ja, natürlich.

Задание № 23

Выберите правильный ответ на вопрос

Woher kommst du?

  1. Ich komme mit.

  2. Nein, ich komme nicht.

  3. Ich komme aus Russland.

  4. Ja, ich komme.

Задание № 24

Выберите правильный ответ на вопрос

Macht dir das Reisen Spaß?

  1. Nein, danke.

  2. Noch bitte.

  3. Nein, nicht so viel.

  4. Und ob!

Задание № 25

Прочитайте текст и выберите утверждение, соответствующее содержанию текста

Ich habe ein kleines Zimmer, es hat nur ein Fenster. Am Fenster steht mein Schreibtisch, neben ihm ein Sofa. In der Mitte des Zimmers steht ein ovaler Tisch mit 2 Stühlen. Über dem Tisch hängt eine Lampe. Mein Zimmer ist sehr gemütlich, deshalb gefällt es mir sehr. Meine Freunden

besuchen mich oft und ich zeige ihnen gern mein Zimmer.

  1. In der Mitte steht ein Sofa.

  2. Mein großes Zimmer ist gemütlich.

  3. Mein kleines Zimmer gefällt mir sehr.

  4. Ich zeige nicht mein kleines Zimmer den Freunden.

Задание № 26

Прочитайте текст и выберите утверждение, соответствующее содержанию текста

Mein Freund interessiert sich für die deutsche Sprache. Er wendet sich an unserem Deutschlehrer und fragt ihn nach dem Adressen der Deutschkurse in Deutschland. Er verfügt schon über die Deutschkenntnisse, aber er ist mit diesen Kenntnissen unzufrieden. Er denkt an die Fahrt nach Deutschland und bereitet sich auf seinen Aufenthalt im Ausland vor. Er hofft auf bessere Erfolge im Deutschen.

  1. Mein Freund wendet sich an das Reisebüro.

  2. Mein Freund ist mit den Kenntnissen in der deutschen Sprache zufrieden.

  3. Er denkt an die Fahrt nach Österreich.

  4. Er hofft darauf, um seine Deutschkenntnisse zu verbessern.

Задание № 27

Прочитайте текст и выберите утверждение, соответствующее содержанию текста

Es ist Frühmorgen und ich stehe schnell auf. Ich mache Morgengymnastik, putze die Zähne und wasche mich kalt. Dann mache ich mein Bett, ziehe mich an und frühstücke in unserer Küche. Die Küche ist groß und gemütlich. Nach dem Frühstück spüle ich das Geschirr, trockne es ab und lege in den Geschirrschrank. Dann ziehe ich mir meine Jacke an und laufe ins College. Es ist nicht weit von unserem Haus, darum gehe ich zu Fuß.

  1. Mein College liegt weit von unserem Haus.

  2. Ich gehe zum College zu Fuß.

  3. Ich stehe spät auf.

  4. Dann ziehe ich mich an und frühstücke in unserem Schlafzimmer.

Задание № 28

Выбери определённый артикль в правильном падеже

Wo liegt ----- Buch?

  1. der 2. die 3. das 4. den

Задание № 29

Выбери определённый артикль в правильном падеже

Der Lehrer fragt ----- Studentin.

  1. die 2. der 3. das 4. dem

Задание № 30

Выбери определённый артикль в правильном падеже

Der Lehrer lobt ------ Studenten.

  1. den 2. dem 3. die 4. der

Задание № 31

Выбери определённый артикль в правильном падеже

Die Tochter hilft ------- Mutter.

  1. die 2. der 3. den 4. das

Задание № 32

Выберите правильную форму личного местоимения

Brauchst du dein Wörterbuch? – Ja, ich brauche ----- .

  1. er 2. es 3. sie 4. ihn

Задание № 33

Выберите правильную форму личного местоимения

Peter ist krank und ich besuche ----- .

  1. ihn 2. er 3. ihm 4. sie

Задание № 34

Выберите правильную форму личного местоимения

Meine Schwester hat den Geburtstag und ich schenke ----- Blumen.

  1. sie 2. es 3. ihr 4. ihm

Задание № 35

Выберите правильную форму притяжательного местоимения

Ich suche ------ Lehrbuch.

  1. sein 2. dein 3. ihr 4. mein

Задание № 36

Выберите правильную форму притяжательного местоимения

Die Mutter sorgt für ------ Kinder.

  1. ihre 2. seine 3. unsere 4. eure

Задание № 37

Выберите правильную форму притяжательного местоимения

Ich ziehe mich ------- Jacke an.

  1. meine 2. deine 3. seine 4. ihre

Задание № 38

Выберите правильную форму модального глагола

Hier ------- man nicht laut sprechen.

  1. darf 2. darfst 3. dürfen 4. dürft

Задание № 39

Выберите правильную форму артикля

Wir legen den Teppich auf __ Fußboden.

1. der 2. die 3. den 4. das

Задание № 40

Выберите правильную форму артикля

Der Fluss fließt neben ___ Stadt.

1. das 2. dem 3. den 4. der

Задание № 41

Выберите правильную форму артикля

Ich gehe durch __ Park nach Hause.

1. diesem 2. diesen 3. dieses 4. diese

Задание № 42

Выберите правильную форму артикля

Sie wohnt in ___Einfamilienhaus.

1. den 2. dem 3. das 4. der

Задание № 43

Определите род существительного Ausstellung

1. die 2. der 3. das

Задание № 44

Определите род существительного Breite

1. die 2. der 3. das

Задание № 45

Определите род существительного Stühlchen

1. die 2. der 3. das


Краткое описание заданий:

1. Количество заданий: 45

2. Типы заданий: тест с множественным выбором;

3. Время выполнения - 60 минут.

Критерии оценки:

Всего 100%.

Количество правильных ответов

Оценка

85% – 100%

5

75% - 84%

4

60% – 74%

3

0 % - 59%

2



Типовое задание для оценки освоения лексико – грамматического материала профессионально – ориентированного модуля

Проверяемый результат: З1, З8, З9; У1, У8, У9 .

задания для контроля созданы в электронном виде на основе инструментальной оболочки Hot Potatoes JQuiz: (смотреть приложение).

Задание № 1

Выберите правильную форму глагола в Präsens (настоящее время)

Der Unterricht --------- um 14 Uhr.

  1. enden 2. endet 3. ende 4. endest

Задание № 2

Выберите правильную форму глагола в Präsens (настоящее время)

Im Winter ------- meine Freundin gern Schlittschuh.

  1. läuft 2. lauft 3. läufst 4. laufe

Задание № 3

Выберите правильную форму глагола в Präsens (настоящее время)

---------- du an den Wettkämpfen teil?

  1. nehme 2. nimmt 3. nimmst 4. nehmen

Задание № 4

Выберите правильную форму глагола в Präsens (настоящее время)

Die Stunde -------- zu Ende.

  1. bist 2. ist 3. bin 4. sind

Задание № 5

Выберите правильную форму глагола в Präteritum (прошедшее повествовательное время)

Mein Bruder --------- ein Taxi.

  1. nahm 2. nahmt 3. nahmen 4. nahmst

Задание № 6

Выберите правильную форму глагола в Präteritum (прошедшее повествовательное время)

Gestern ---------- wir in den Park

  1. ging 2.gingst 3. gingt 4. gingen

Задание № 7

Выберите правильную форму глагола в Präteritum (прошедшее повествовательное время)

Am Abend --------- Inge keine Zeit.

  1. hatte 2. hattest 3. hattet 4. hatten

Задание № 8

Выберите правильную форму глагола в Präteritum (прошедшее повествовательное время)

Meine Eltern ---------- spät nach Hause.

  1. kam 2. kamen 3. kamt 4. kamst

Задание № 9

Выберите правильную форму модального глагола

Ich ------ das Gedicht auswendig lernen.

1. sollt 2. sollst 3. soll 4. sollen

Задание № 10

Выберите правильную форму модального глагола

------- du Deutsch sprechen?

1. kannst 2. kann 3. können 4. könnt

Задание № 11

Выбери слово, которое не относится к теме: «Деловое письмо»

1.die Anfrage 2. die Ware 3. die Geburtstagsparty 4. der Bedarf

Задание № 12

Выбери слово, которое не относится к теме: «Деловое письмо»

1. die Firma 2. das Angebot 3. das Gerät 4. Brieffreundin

Задание № 13

Выбери слово, которое не относится к теме: «Личное письмо»

1. Liebe! 2. Grüße … 3. Hallo! 4. Sehr geehrte…

Задание № 14

Выбери слово, которое не относится к теме: «Личное письмо»

1. herzlich 2. die Verkaufsmöglichkeiten 3. Spaß 4. feiern

Задание № 15

Заполните пропуски

Ich hatte nämlich einen …. aus Russland – meine Brieffreundin Natascha.

1. Gast 2. Geschenk 3. Gruß 4. Brief

Задание № 16

Заполните пропуски

Bitte machen Sie uns ein kalkuliertes Angebot für diese … .

1. Verkaufsmöglichkeiten 2. Ware 3. Angebot 4. Bedarf

Задание № 17

Заполните пропуски

Dazu gehören vor allem Marktforschung, Produkt- und Preisgestaltung so … .

1. Ware 2. Angebot 3. Anfrage 4. Werbung

Задание № 18

Заполните пропуски

werden intensiv mit verschiedenen Werbemitteln angesprochen.

1. Freunde 2. Käufer 3. Eltern 4. Schüler

Задание № 19

Заполните пропуски

Die Bundesbank hat das alleinige Recht, … auszugeben.

1. Banknoten 2. Bücher 3. Zeitungen 4. Zeitschriften

Задание № 20

Выберите правильный перевод словосочетания das Europäische Währungssystem

1. европейский рынок

2. европейская система безопасности

3. европейская валютная система

4. европейский союз

Задание № 21

Выберите правильный вариант прилагательного

1. In dieser …Stadt gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten.

1.alt 2. älter 3. ältesten 4. am ältesten

Задание № 22

Выберите правильный вариант прилагательного

5. Mein Freund istals ich.

1. jung 2. jünger 3. am jüngsten 4. der jüngste

Задание № 23

Anna hat den Aufsatz … als ich geschrieben.

1. interessant 2. interessanter 3. am interessantesten 4. der interessanteste

Задание № 24

Herr Schnabel hat den …Fehler seines Lebens gemacht.

1. groß 2. größer 3. größten 4. am größten

Задание № 25

Выберите правильный перевод словосочетания Stabilisierung der Wechselkurse

1. стабилизация курса ценных бумаг

2. стабилизация курса облигаций

3. стабилизация обменного курса

4. стабилизация международных отношений

Задание № 26

Выберите правильный ответ на вопрос: Wer hat mit den Finanzinsrumenten zu tun?

Finanzinstrument ist ein bestimmtes Instrument, das für die finanziellen Vermögenswerte und Verbindlichkeiten zugrunde liegt. Mit Finanzinstrumenten in unterschiedlichem Maße haben die verschiedenen Fachleute zu tun:

1. Wirtschaftsprüfer 2. Wissenschaftler 3. Lehrer 4. Laborant

Задание № 27

Выберите слово, которое не относится к термину Bargeld

1. Kassenbestände 2. Währung 3. Münze 4. Futures

Задание № 28

Выберите правильный перевод слова das Girokonto

1. счёт 2. лицевой счёт 3. расчётный счёт 4. процент

Задание № 29

Прочитайте текст и выберите утверждение, не соответствующее содержанию текста

Der Arbeitgeber hat bei einer Bank ein Girokonto. Der Arbeitnehmer hat auch ein Girokonto, bei einer Bank oder einer Sparkasse. Der Arbeitgeber überweist das Geld von seinem Konto auf das Konto des Arbeitnehmers. Ganz einfach. Auch das Arbeitsamt zählt heute kein Bargeld mehr aus. Es überweist das Arbeitslosengeld. Das Kindergeld vom Staat bekommt man auch auf solche Weise. Vom Girokonto können Sie natürlich auch Bargeld abheben. Auf einem Girokonto gibt es normalerweise keine Zinsen. Im Gegenteil: es kostet Gebühren!

1. Der Arbeitgeber kann bei einer Bank ein Girokonto haben.

2. Der Arbeitnehmer kann bei einer Bank ein Girokonto haben.

3. Der Arbeitgeber kann das Geld von seinem Konto auf das Konto des Arbeitnehmers überweisen.

4. Der Arbeitnehmer kann auf einem Girokonto Zinsen haben.

Задание № 30

Выберите правильный ответ на вопрос:

Wodurch unterscheidet sich ein Girokonto von einem Sparkonto?

1. von einem Sparkonto kann man Geld überweisen

2. in einem Sparkonto gibt es keine Zinsen.

3. von einem Sparkonto kann man kein Geld überweisen

4. ein Girokonto unterscheidet sich nicht von einem Sparkonto

Задание № 31

Выберите правильный перевод слова der Vorstand

1. совет директоров 2. представительство 3. предприятие 4. конкуренция

Задание № 32

Выберите правильный перевод слова die Verwaltung

1. предприятие 2. управление 3. представительство 4. налоги

Задание № 33

Выберите правильный перевод слова das Unternehmen

1. представительство 2. управление 3. конкуренция 4. предприятие

Задание № 34

Выберите правильный перевод слова die Termingeschäfte

1. налоги 2. имущественные ценности 3. фьючерсы 4. срочные сделки

Задание № 35

Выберите правильный перевод слова der Lohn

1. товар 2. цена 3. счёт 4. зарплата


Краткое описание заданий:

1. Количество заданий: 35

2. Типы заданий: тест с множественным выбором;

3. Время выполнения - 45 минут.

Критерии оценки:

Всего 100%.

Количество правильных ответов

Оценка

85% – 100%

5

75% - 84%

4

60% – 74%

3

0 % - 59%

2


Типовое задание для оценки освоения материала основного и профессионально – ориентированного модулей.

Проверяемый результат: З1, З2, З5, З6, З7, З8; У1, У2, У5, У6, У7, У8, .


Контрольная работа

Вариант 1

1. Дополните предложения.

1. Vater und die Mutter sind deine

2. Opa und Oma sind deine

3. Bruder und Schwester sind

2. Переведите выражения на русский язык

1. Das Abitur machen

2. Die allgemeine Bildung

3. Die Software der Rechentechnik

4. Die Fachrichtung wählen

3. Поставьте глаголы в правильной форме b Präsens

1. Er (gehen) ins Kino oft.

2. Du (antworten) auf die Frage richtig.

3. Die Eltern (sich unterhalten) über die Literatur.

4. Wann (aufstehen) Olga?

4. Поставьте глаголы в правильной форме b Präteritum

1. In der Schule (lernen) mein Vater nicht besonders gut-

2. Mein Freund (übersetzen) deutsche Texte am schnellsten in der Gruppe.

3. Wo (sich erholen) du in den Winterferien ?

4. Die Schwester (sein) zu Hause und (lesen) Buch.

5. Найдите антонимы


erfolglos

ungenau

obligatorisch

fakultativ

genau

manchmal

immer

die Prüfung ablegen

durch die Prüfungen fallen

erfolgreich


Вариант 2

1. Дополните предложения.

1. Die Tochter meines Vaters ist meine …..

2. Der Sohn meiner Mutter ist mein …….

3. Der Schrank für Kleider heißt…..

2. Переведите выражения на русский язык

1. das Abitur ablegen

2. den Beruf erlernen

3. das Studium am College abschließen

4. an dem College studieren

3. Поставьте глаголы в правильной форме b Präsens.

1. Er (haben) viel zu tun.

2. Du (sein) der älteste in der Familie.

3. Der Junge (werden) Fachmann.

4. Die Studenten (antworten) auf die Frage.

4. Поставьте глаголы в правильной форме b Präteritum

1. Was (trinken) du aus dem Glas?

2. Nach der Arbeit (bleiben) der Vater noch lange im Büro.

3. Der Schüler (machen) die Aufgabe.

4. Die Mutter (stellen) die Blumen in eine Vase.

5. Найдите синонимы


Arktis

Wetterablauf

Wetter

Witterung

Durchschnittstemperatur

Nordpol

nass

Mitteltemperatur

Verlauf des Wetters

feucht


Вариант 3

1. Дополните предложения.

1. Die Tochter meines Onkels ist meine ….

2. Der Sohn meiner Tante ist mein …..

3. Der Schrank für Geschirr heißt …..

2. Переведите выражения на русский язык

1. an der Fachschule studieren

2. eine Fremdsprache erlernen

3. das duale System

4. die Prüfungen ablegen

3. Поставьте глаголы в правильной форме b Präsens.

1. Ich (haben) viel zu tun.

2. Die Studenten (ablegen) die Prüfung morgen.

3. Er (sich waschen) mit dem kalten Wasser.

4. Anna (sein) 15 Jahre alt.

4. Поставьте глаголы в правильной форме b Präteritum

1. Mein Freund (haben) Motorrad.

2. Der Winter (sein) kalt und windig.

3. Wir (sich interessieren) für Sport.

4. Die Studenten (verbringen) die Sommerferien auf dem Lande.

5. Найдите синонимы


Azubi

schnell

Fachmann

Helferin

rund 2 Wochen

Fachschüler

rasch

etwa 14 Tage

Gehilfin

Spezialist


Вариант 4.

1. Дополните предложения.

1. Die Tochter meines Großvaters ist meine …

2. Der Sohn meiner Großmutter ist mein….

3. Das Zimmer für Kinder heißt…..

2. Переведите выражения на русский язык

1. das Geschirr abwaschen

2. in der Mensa essen

3. früh aufstehen

4. eine geräumige Wohnung haben

3. Поставьте глаголы в правильной форме b Präsens

1. Wir (haben) viel zu tun.

2. Mein Freund (sein) der älteste in der Familie.

3. Der Fachschüler (werden) Fachmann.

4. Du (fahren) nach Hause mit dem Bus.

4. Поставьте глаголы в правильной форме b Präteritum

1. Am Wochenende (arbeiten) die Freunde im Betrieb.

2. Der Sommer (sein) zu Ende und die Vogel (fliegen) nach Süden.

3. Das Kind (sich benehmen) gut.

4. Ich (verbringen) die Ferien auf dem Lande.

5. Найдите антонимы


Winter

Wärme

Herbst

Sommer

Kälte

regenlos

Hitze

Frühling

regenreich

Frost


Краткое описание заданий:

  1. Количество заданий: 5

2. Типы заданий:

Время выполнения - 60 минут.

Критерии оценки:

Правильный ответ – 1 балл.

Всего 20 баллов.


Количество правильных ответов

Оценка

18 - 20

5

15 - 17

4

10 - 14

3

0 - 9

2




















































Система оценивания по образовательной дисциплине

Результаты обучения по образовательной дисциплине

Текущий контроль

Промежуточная аттестация

Самостоя-тельная работа студента (ВС

Р)

Самостоя-тельная работа

по

грамматике

Зачеты по

модулям

Контрольная работа



Дифференцированныйзачет


Умения









У1

Определять порядок слов в простом предложении: прямой или обратный;


+







У2

Строить предложения с глаголами: sein, haben;


+

+






У3

Определять род существительных;


+

+






У4

Образовать множественное число;

+

+

+






У5

Дифференцировать местоимения по типам, склонять различные типы местоимений по падежам,


+

+

+





У6

Различать предлоги по падежам;


+

+






У7

Различать существительные по типам склонения, склонять существительные по падежам


+

+

+





У8

Определять временную форму глагола: настоящего времени, прошедшего повествовательного,


+

+

+





У9

Определять степени сравнения прилагательных и наречий;


+

+






Знания









З1

Основные лексические единицы и выражения речевого этикета основного модуля и профессионально – ориентированного модуля

+

+

+

+



+


З2

Порядок слов в простом предложении;


+

+






З3

Спряжение глаголов sein и haben в настоящем времени;


+

+






З4


Правила образования множественного числа;


+

+







З5

Склонение личных, притяжательных, указательных и возвратных местоимений;


+

+

+





З6

Типы склонения существительных;


+

+

+





З7

Предлоги, управляющие родительным, дательным падежами;


+

+






З8

Правила образования настоящего времени; прошедшего повествовательного времени;


+

+

+





З9

Правило образования степеней сравнения прилагательных и наречий.


+

+






Общие компетенции









ОК1

+

+

+

+



+


ОК2

+

+


+





ОК3



+

+



+


ОК4



+






ОК5

+








ОК8

+






+



















































Комплект контрольно-оценочных средств для 1 курса
  • Иностранные языки
Описание:

Комплект контрольно-оценочных средств (КОС) предназначен для контроля и оценки образовательных достижений обучающихся, освоивших программу учебной дисциплины:

ОГСЭ. 04. «Немецкий язык», общегуманитарный и социально- экономический цикл основной профессиональной образовательной программы.

КОС включает контрольные материалы для проведения текущего контроля и промежуточной аттестации по учебной дисциплине.

Результатом освоения учебной дисциплины являются приобретённые умения и знания, а также сформированность элементов  общих  компетенций.

Формой аттестации по учебной дисциплине является дифференцированный зачет.

Комплект контрольно-оценочных средств  разработан на основании: 

 

ФГОС СПО по специальности СПО  080114 «Экономика и бухгалтерский учёт (по отраслям)», 1 курс.

Автор Гуляева Надежда Викторовна
Дата добавления 06.01.2015
Раздел Иностранные языки
Подраздел
Просмотров 1136
Номер материала 37979
Скачать свидетельство о публикации

Оставьте свой комментарий:

Введите символы, которые изображены на картинке:

Получить новый код
* Обязательные для заполнения.


Комментарии:

↓ Показать еще коментарии ↓